Einkaufen, Apothekengänge & Co: Große Hilfsbereitschaft in Halle (Saale)

2 Antworten

  1. Ein Mensch sagt:

    Sehr gutes Engagement. Alle Menschen, die zurzeit weniger zu tun haben sollten sich überlegen, ob das nicht sehr sinnvoll wäre für Freunde oder die Nachbarn.

  2. J. sagt:

    Wie erreichen Sie denn die Leute, welche Hilfe benötigen? Viele Ältere haben kein Internet, Kontakt zu Jüngeren oder Verbänden wie dem Kirchkreis oder ähnlichem.
    VG J. Witt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.