Elternrat vom Landesbildungszentrum empfiehlt weiterhin Homeschooling

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Tut sagt:

    Ja ich kann die Elten verstehen und würde mein Kind zu Hause lassen. Die Lehrer und Erzieher geben ihr Bestes und sind selbst gefährdet, jedenfalls mehr als an andern Schulen.

  2. Peggy Fanter sagt:

    Sehr schön! Hab dies schon eine Weile verfolgt,nur leider wurde auch viel zu wenig darüber geschrieben! Ich finde,auch für die Lebenshilfe sollten solche Maẞnahmen gelten, eben eine freie Entscheidung!!!! Alles Liebe euch!

  3. Preuß sagt:

    Danke für diesen informativen Bericht. Es herrscht wirklich eine große Verunsicherung unter Eltern und Kindern. Wir wollen eine gute Bildung auch für Kinder mit schweren Beeinträchtigungen, aber sicher! Von einem Bildungsministerium und Landesschulamt sollten Eltern und Schüler erwarten können, dass die Beamten die Besonderheiten weniger Förderschulen berücksichtigen und nicht wie 500 andere Schulen behandeln.

  4. Ggg sagt:

    Die Behörden die der Inklussion anhängen wissen kaum, dass es noch Sonderschulen gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.