Fahrraddemo am Freitag

Das könnte Dich auch interessieren …

10 Antworten

  1. Gast sagt:

    Die wissen aber schon, dass am Freitag Nachmittag haufenweise Pendler nach Hause wollen, die deren Lebensunterhalt finanzieren müssen?

    • Seb Gorka sagt:

      Vor allem um 17:30 Uhr. Da wird so richtig hin- und hergependelt, unterhalten und finanziert. Ganz große Haufen, auch von Gästen…

      • Zukunft der Demokratie sagt:

        Auf der Hochstraße wird auch um diese Zeit am Freitag ,,hin und her gependelt“, was du unter so ,,richtig“ verstehst, darf wie immer dein Geheimnis bleiben , vielleicht hast du aber auch die genauen Zahlen aus aktuellen Verkehrszählungen. Das ist doch keine Hürde für dich?

        • Seb Gorka sagt:

          Olaf, ein „haufenweise“ kann man gar nicht in Zahlen fassen, so gewaltig und unfassbar ist diese Menge! Aber bitte dokumentiere doch den nahenden absoluten Verkehrskollaps. In vier Stunden ist es soweit. Sei aber bitte nicht allzu enttäuscht, wenn es unspektakulär bleibt! Also genau so, wie bei den letzten Malen…

          • Zukunft der Demokratie sagt:

            Sebastian, da enttäuscht du mich jetzt doch wieder und Zahlen aus aktuellen Verkehrszählungen auf der Hochstraße aus deinen so unergiebigen Bezugsquellen könnten sogar ein ,,haufenweise“ näher definieren! Eine persönliche Dokumentation ist mir leider aus beruflichen Gründen auch nicht in 3 Stunden möglich!

          • Seb Gorka sagt:

            Dann pendelst du also auch – wie so viele andere – nicht um 17:30 Uhr über die Hochstraße. Woher du dann wissen willst, dass dort in einem Maße „hin und her gependelt“ wird, dass eine kurze Demo erheblichen Einfluss darauf hätte, bleibt wie immer dein Geheimnis. Zahlen kennst du auch nicht, schon gar nicht aktuelle. Dein Einwurf wirkt wie immer: ausgedacht. Enttäuschend, Olaf, wenn auch nicht wirklich überraschend.

    • Gästern sagt:

      Du meinst also, keiner von den Demoteilnehmern bezieht ein Einkommen und muss u. a. von dir durchgefüttert werden?
      Bei so viel Intellekt scheinst du sicher ein Rieseneinkommen mit haufenweise Steueraufkommen zu haben. 😀

  2. Roman Kunze sagt:

    Wo geht es denn los ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.