Fahrzeug-Zulassung als Fahrschein für den ÖPNV

Das könnte Dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Wilfried sagt:

    Schon, das wenigstens an diesem Tag Ämter und behörden auch frei haben, man also keine Wege in der Stadt zu erledigen hat. Da fahr ich lieber ohne ÖPNV in den Garten oder zur Verwandschaft.
    Mehr oder minder also ein Placeboangebot der HAVAG. Interessanter wäre es zur JugendMusiziert-Zeit oder HändelFestspiel-Zeit gewesen…

  2. Stephanie sagt:

    Diskriminierende Aktion. Was soll das bitte? Und die die sonst die öffis nutzen müssen weiterhin bezahlen? Noch ganz richug im kopf ihr da oben? Msl nachgedacht die leute zu belohnen die jeder verdammten tag umweltfreundlich unterwegs sind?
    Alle sollten fahren dürfen, ihr diskriminiert mit eben genau dieser Handlung diejenigen, die keinen Führerschein gemacht haben oder diesen bereits abgegeben haben ect.

  3. Battke sagt:

    Es ist eine Frechheit dass die Stinker kostenlos Strassenbahn fahren dürfen.Was ist mit den Leuten.die eine Monatskarte besitzen.Dürfen die mal einen Monat kostenlos fahren

  4. geraldo sagt:

    Jetzt kommt doch mal runter. Das ist eine – fragwürdige – Aktion, eingefleischten Autofahrern einen Perspektivwechsel zu eröffnen. Deswegen dieser Bohai mit der Zulassung, damit sich die Herrschaften konkret angesprochen fühlen.
    Die Havag nimmt euch nichts weg, sondern will neue Kunden gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.