feingemacht: zwei Designerinnen aus Halle sind „Gründerinnen 2019“

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Avatar keinHallenser sagt:

    Euer Bild ist aber schon paar Jahre alt und zeigt den damaligen Popup-Store…..inzwischen befindet sich das/die Geschäft/Café/Galerie ein paar Häuser weiter neben dem Intekta in einer ehemaligen Bankfiliale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.