Heute vor 40 Jahren endete eine Dampfära

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich muss Ihrem Artikel widersprechen! Es stimmt nicht, dass vor 40 Jahren der letzte Schnellzug in der DDR regulär von einer Dampflokomotive gefahren wurde!
    Dieses Datum war 1 Jahr später am 30.05.1981. Und das hatte auch etwas mit Halle zu tun! Bis zu diesem Tag bespannte das Bw Saalfeld den Schnellzug D 504 von Saalfeld bis Halle (Saale) Hbf planmäßig mit Dampflokomotiven der Baureihe 01. Ab Halle fuhr der Zug dann mit einer Diesellok der Baureihe 132 weiter bis Berlin. Und die Dampflok nahm im damaligen Bahnbetriebswerk Halle P Wasser, wurde gedreht und fuhr anschließend mit einem Personenzug nach Leipzig und am Abend zurück nach Saalfeld.
    Im Sommerfahrplan 1981 wurde dann der D 504 kurzzeitig mit Diesellokomotiven der BR 119 gefahren, bevor der elektrische Betrieb bis Ludwigsfelde bei Berlin aufgenommen wurde und der Zug mit elektrischen Lokomotiven bespannt werden konnte.
    Wenn Sie möchten, würde ich im nächsten Jahr zum wirklichen 40jährigen Jubiläum einen Artikel für sie schreiben und auch ein paar selbst fotografierte Aufnahmen von diesem Tag beisteuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.