Landesweite Inzidenz jetzt auch über 200, 69 Patienten müssen beatmet werden

Das könnte dich auch interessieren …

31 Antworten

  1. Avatar Ute sagt:

    Es sind wieder zwei Menschen an der Corona Impfung Gestorben in Halle !!!! Wieviele waren es Deutschland weit ????

    • eseppelt eseppelt sagt:

      „wieder“? Nein!

      Es sind tatsächlich zwei Menschen gestorben, die wenige Tage oder Wochen vorher ihre Impfung erhalten haben. Aber nicht heute. Sondern seit Beginn der Impfungen an Weihnachten.

      Aber für Corona-Leugner wie Dich gern noch ein paar Zahlen:

      Impfungen: 67.495 / möglicherweise zwei Todesfälle

      Corona-Fälle: 9.743 / 297 Todesfälle

    • Avatar BW sagt:

      Es ist noch nicht einer AN der Impfung gestorben. Dafür gibt es bisher fast 80000 (achtzigtausend!) Tote, die an Covid19 gestorben sind.

      Bitte keine Lügen verbreiten! Das hilft niemandem.

      • Avatar Franz2 sagt:

        Als Nächstes holen die Schwurbler ihren Joker ausm Ärmel und sagen … „die sind gar nicht tot !!!!“

      • Avatar T. sagt:

        @bw… Nicht an.. Sondern mit der Impfung… Wird ja bei den corona töten auch dazugezählt…

      • Avatar Philipp Schramm sagt:

        @BW

        Das stimmt auch nicht. Die 80.000 „Corona-Toten“ sind NICHT alle an Corona gestorben. Der größere Teil ist nicht an, sondern mit einer Corona-Impfung gestorben.

        • Avatar Käse-Andrej sagt:

          Der größere Teil ist mit einer Corona-Impfung gestorben? Also mehr als 40.000??

          Dir ist wohl dein Moderna nicht bekommen.

          • Avatar Philipp Schramm sagt:

            Lies dir mal die täglichen Meldungen genau durch. Da kannst du täglich lesen:

            – wieviele Neu-Infektionen (nach Branchen gestaffelt)
            – wieviele Patienten im Krankenhaus liegen/auf Intensiv-Ttationen liegen/beatmet werden müssen
            – wieviele Tote (getrennt an/mit einer Corona-Infektion gestorben sind)

            Also, wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

            Und nein, meine Impfung mit Moderna ist mir, bis auf etwas „Muskelkater“ im entsprechendem Arm, sehr gut bekommen.

          • Avatar Käse-Andrej sagt:

            In den täglichen Meldungen steht nichts von 40.000 Toten mit Impfung. Quatschkopp.

        • Avatar Hans G. sagt:

          Ach Phillipp, die meisten sind nachweislich an Corona gestorben. Dazu gab es Studien. Nicht inbegriffen sind die nicht getesteten (Würde man irgendwann mal im Rahmen von Exzess Schätzungen schätzen).

      • Avatar klaus sagt:

        80000? Allein in Halle? Das stelle man sich mal vor..

        • Avatar Hans G. sagt:

          Deutschlandweit. Aber alleine in Halle sind deutlich mehr an Corona gestorben als es Verdachtsfälle bei den Impfungen Deutschlandweit gibt.

    • Avatar Hans G. sagt:

      Ute, wie viele Menschen sind in Halle an Corona gestorben? Mehr oder weniger als 2? Wie kann man eigentlich zu untalentiert für Grundschulmathematik sein?

      • Corona-Relativierer haben im Allgemeinen kein Problem mit Mathe (zumindest kein größeres als der Rest der Bevölkerung auch), sondern bewerten einfach ein paar zehntausend Tote plus viele Langzeitschäden nicht so negativ.

        Nimm dir ein Beispiel an Streeck, rede nie über Tote oder Geschädigte, lächle ein schönes blondes strahlendes Lächeln und sorge für eine schnelle Durchseuchung.

        Die Überlebenden vergessen innerhalb von ein paar Wochen eh, was man versprochen hat.

        Oder in kurz: es ist ein enormes Problem auf der Ebene Ethik und Moral, was bei den Relativierern zum Vorschein kommt.

  2. Avatar Mary sagt:

    An oder mit einer Impfung?

  3. Avatar Bürger sagt:

    Bücher lesen bildet.
    Es gibt interessante, aufklätende zum Thema Corona..
    Durch Presse und TV werden die Menschen verdummt!! Leider ist es so!

  4. Avatar Dauerfeierabend sagt:

    Und nun sehr geehrte Damen und Herren, die tägliche Ziehung der Corona-Zahlen aus dem Pappkarton..

  5. Avatar 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

    Aktuelle Inzidenz-Zahlen (14.4.)
    Potsdam: 86,5
    Rostock (13.4.): 124,3
    Magdeburg: 125,02 (↓)
    Region Hannover: bei 136,6
    Berlin: 140,8
    Frankfurt (Oder): 145,4
    Dresden: 147,6
    Leipzig: 154,9 (+25,3 zum Vortag)
    Schwerin: 180,9
    Erfurt: 197,2
    Cottbus: 202
    Suhl (13.4.): 222,9
    Halle: 246,33
    Chemnitz: 250,9 (-4,9)
    Gera: 332,89

    Neubrandenburg: keine Angaben; LK Mecklenburgische Seenplatte: 196,8: Vorpommern-Greifswald 218,1; LK Rostock: 142,7…

    Bleiben Sie immer schön negativ!

  6. Avatar Wie in alten Zeiten sagt:

    Yay bald gibts wieder Ausgangssperre <3

  7. Avatar BW sagt:

    Wahnsinn, wie das gerade eben durch die Decke geht 🤣🤣
    Böse Inzidenz??
    Alles Oster(nach)folgen???
    Wie kann es sein, dass es in dieser schweren Pandemie noch immer Feiertage und Wochenenden gibt????

  8. Avatar ZFH sagt:

    Unglaublich wie hoch die Zahlen sind, Ausgangssperre einführen von 18 bis 5 Uhr und versammlungsverbot und Schulen schließen

    • Avatar west sagt:

      ja unglaublich. es sind immerhin rund 0,25%

    • Avatar Daniel M. sagt:

      Deinen Kopf haste ja schon geschlossen. Sehr gut!
      Eine Ausgangssperre ist sinnlos. Es braucht einen richtigen Lockdown, um das Gesundheitswesen zu entlasten. Mein Mitgefühl gilt den Pflegekräften auf den Intensivstationen. Die werden noch immer allein gelassen. Die Zustände auf diesen Stationen, wo Mitarbeiter ihre Pausen zum Weinen nutzen, sind das eigentliche Dilemma der Pandemie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.