Mehr Fahrten auf den Linien 8E und 40

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Kfz sagt:

    meine Güte wie lange dauert denn das bis sie mal die Fahrgastströme richtig registriert haben?

  2. ???? sagt:

    Als im März alles runter ging gab es plötzlich etwas mehr Platz in den Bahnen. Das es daran lag, das die Schulen zu waren, war auch jedem einigermaßen denkenden Menschen klar. Schon wurde gejammert, das sich der ÖPNV nicht mehr rechnet. Dann wurde die Frequenz gesenkt, damit die Bahnen wieder voller würden. Dann wurden die alten Zustände wieder hergestellt (die schon bis März falsch waren!!) Schulen auf, Bahnentaktung wie vorher, und ebenso voll wie immer. (Konnte ja niemand kommen sehen!!!)
    Die übervollen Bahnen sind nur für die Leute gut, die das als Einnahmequelle sehen. Die Fahrer und die Nutzer sind die Leidtragenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.