Mieterrat räumt im Südpark auf

10 Antworten

  1. Vochti sagt:

    Nach 2 bis 3 Tagen sieht es eh wieder bescheiden aus

    • MM223 sagt:

      Leider. Insoweit ist das purer Aktionismus. Und solange die Verursacher keine Konsequenzen fürchten müssen und denen auch noch ihr Dreck weggeräumt wird, ändert sich nichts

  2. Tom sagt:

    Man muss generell die Schuld bei anderen suchen, niemals bei den Bewohnern des Südparks. Die haben mit Müll nichts zu tun.

  3. Fräänk sagt:

    Ein paar Fleißige räumen immer wieder auf. Das ist sicherlich lobenswert.
    Ursachenbekämpfung wäre aber auch wichtig.

  4. farbspektrum sagt:

    In zivilisierten Wohngegenden findet man nicht so viele Einkaufswagen und auch keine zerstückelten Kabel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.