Neue Baustelle in Trotha sorgt für Staus – auch die Straßenbahn ist betroffen

Das könnte dich auch interessieren …

14 Antworten

  1. Avatar Raketenmann sagt:

    Dann brauchen wir ja eigentlich nur noch den Süden abzuschneiden.

    • Avatar kleine Meme sagt:

      Wieso? Kein anderer Teil ist abgeschnitten und auch Trotha ist nicht abgeschnitten.

      Außerdem betrifft es dich nicht, denn du bist offenbar zuhause.

  2. Avatar Otto 1 sagt:

    Wenn das den Nobelpreis geben würde würde die Stadt jedes Jahr einen bekommen. Solche Leute werden noch hoch bezahlt. Ich glaube es ist eine Absicht dahinter damit sich endlich die Autofahrer der Obrigkeit beugen und nichtdas Auto mehr benutzen sollen. Normal ist es ja nicht was in Halle mit Umleitung und Sperrungen zur Zeit los ist

  3. Avatar Dirk sagt:

    Auf jeden Fall sind die vielen Baustellen echt nervig.
    Klar es muss auch was gemacht werden, aber fast alles zur selben Zeit?

    Wenn wenigstens die Autobahn schon fertig wäre, denn am nervigsten finde ich persönlich die vielen lkw.l in der Stadt.
    Nur gut dass ich momentan mit dem Rad fahre…

    Und aaalter die ganzen Deppen die hier anonym die große Klappe haben… unglaublich!
    Auf der Straße bekommt ihr bestimmt nicht den Mund auf und zu Hause den Wanst voll von euren Frauen!
    Ich dachte schon Facebook ist schlimm, aber die Großklappen hier schießen völlig den Vogel ab!

    • Avatar ganzer Depp sagt:

      Stimmt nacheinander und die ach so schlimmen Einschränkungen wären viel … ääh … kürzer?

    • Avatar Talec sagt:

      Schon mal drüber nachgedacht, dass die LKW nach Halle wollen? Warum sollten die sonst von Norden kommend durch Trotha fahren? Da gibt es schon eine Autobahn, um Halle zu umkurven (+Europachaussee). So sinnvoll die Fertigstellung der A143 auch ist: es wird weiterhin viele LKW in Halle geben.

  4. Avatar Hallunke sagt:

    Diese Stadtplaner sind einfach nur dämlich!!!!

    Überall in Halle wird alles zugepfastert.
    Fluthilfegelder und EU Gelder werden ständig zur Zubetonierung missbraucht!!!
    Einfach widerlich, wie gegen Menschen und Natur agiert wird.

    • Avatar Wozny sagt:

      Bist du wirklich überall in Halle unterwegs? Du hast doch gar kein Auto?!

    • Avatar Muchti sagt:

      Kann es sein, dass Du selber ziemlich dämlich bist?
      Abgesehen davon dass niemand die gesamte Stadt „zupfastert“, wird dort nicht betoniert sondern ein Hausanschluss hergestellt. Dass das in bestimmten Straßen wie eben in der Trothaer Straße zu Komplikationen führt ist durchaus nachvollziehbar. Das hat nichts mit widerlichen Agieren gegen Mensch und vor allem Natur zu tun.

    • Avatar rellah2 sagt:

      Du bist einfach dumm!
      Die Bauarbeiten sind notwendig und es sind Ferien, so dass der Verkehr ETWAS, aber auch nur ETWAS, weniger ist.
      Wann hättest denn DU die Sperrung gerne?

  5. Avatar Kaffee to go sagt:

    Alles Scheis…. aber jungs Kaffee einstecken und durch. Auch mal herzhaft lachen. Das Radio eine Stufe lauter machen und gesund ankommen.

  6. Avatar Um sagt:

    Ach nee und nun auch noch Staus, wie kommt denn so was? Baustellen machen wohl Staus? Das hätte ich nicht gedacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.