Schneechaos: selbst die Feuerwehr fährt sich fest

Das könnte dich auch interessieren …

15 Antworten

  1. Avatar So sagt:

    Toll wie der Winterdienst funktioniert hat. Am einigen Stellen gar nicht auch wenn er noch so gut vorbereitet war. Und eine Feuerwehr sollte schon mal Schneeketten dabei haben. Peinlich und ärmlich aber immer bereit. Nicht immer so lauthals hier rufen

    • Avatar Sachverstand sagt:

      Hans-Hubert „Berti“ Vogts sagte einmal in Richtung der kritisierenden „Allwissenden“: „Ginge ich über Wasser würden sie sagen, nicht mal Schwimmen kann er.“

  2. Avatar Kofte sagt:

    Peinlich wenn eine Feuerwehr sich fest fährt, aber das passiert eben auch denen

  3. Avatar Ruhest sagt:

    Na wie geht den so was? Die fahren wohl noch mit Sommerreifen und ohne Sand und Schneeketten? Hoffentlich brennt es nicht gerade irgendwo, dann gute Nacht. Genauso gut vorbereitet wie der Winterdienst

  4. Avatar Ruhest sagt:

    Die Feuerwehr fährt sich fest, ich glaube das nicht, wer saß den da am Steuer?

  5. Avatar Rst sagt:

    Hey auch die sind nur Menschen wie du und ich, begreife es doch

  6. Avatar Herze sagt:

    Dabei sollte die Zum Einsatz eiszapfen abbrechen

  7. Avatar Schneefee sagt:

    Ich habe gehört, dass Halle dieses Jahr kein (kaum) Budget für den Winterdienst eingeplant hat und daher entsprechend die Einsätze nicht bezahlen kann. Dies würden auch erklären warum die halleschen Winterdienstfahrzeuge im Saalekreis die Straßen freiräumen. Die B6 z. B. st ab Ortstausgang Halle geräumt. Mehrfach waren dort Raumfahrzeuge unterwegs, alle mit halleschem Kennzeichen, die dann vor dem Ortseingang von Halle wieder kehrt gemacht haben. Hier in Halle ist (so gut wie) nichts passiert. Dies sollte unbedingt aufgeklärt werden.

  8. Avatar Doche sagt:

    Der Winterdienst sollte mal zum Raport

  9. Avatar xxx sagt:

    Nicht nur festgefahren, sondern auch die Absperrungen und sicher auch das Fahrzeug selbst beschädigt.

  10. Avatar Franz2 sagt:

    Tja, mit Luisa wäre alles geräumt 😉

    Mutter Natur sitzt nunmal am längeren Hebel – da macht es nix aus, wieviel Leute da arbeiten oder wieviel Budget es gibt. Es ist nunmal eine Naturgewalt ! Deal with it. Lebt damit ! Erdbeben können auch nicht verhindert werden – man kann höhstens auf die Auswirkungen reagieren, aber gewöhnt euch endlich ab, man könne alles kontrollieren und jede Widrigkeit verhindern !

  11. Avatar Florian sagt:

    Krass 😯 Klar fährt sich auch ein Feuerwehrauto fest 🤷 Das ist auch nur ein LKW. Auf nicht geräumten Straßen ist das kein Wunder! Egal wer da am Steuer sitzt! Das hat mit dem Fahrer überhaupt nichts zu tun! 🤦🏻 Hoffentlich passiert das nicht auch mal dem Rettungsdienst mit einem Notfall an Bord, auf dem Weg ins Krankenhaus 🙏

  12. Avatar ossi123 sagt:

    Und wieviel Schneepflüge sind in Halle unterwegs?
    Oder hat Merkels Entourage vier Feinde Frühling, Sommer, Herbst und Winter was aber nicht damit begründbar, dass Merkel an der Akademie für Wissenschaften der DDR FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda gewesen sein soll.

  13. Avatar Beerhunter sagt:

    😁👍 besser kann man Lockdown nicht hinkriegen 😁👍und Steuergeld für andere Sachen verwenden 😁😇😉Bürger räumen Strassen und Gehwege und treiben sich nicht in Supermärkten rum😉😇😁 schön sonnigen Tag euch😇😐

  14. Avatar Schneemann sagt:

    Wieso muss für den groben Winterdienst Budget eingeplant werden?! Die Autos sind da. Die Aufsätze auch! Das Personal auch!!!! Reicht zumindest fürs schieben!
    Es kommen immer wieder solche Winter, nicht jedes, aber alle paar Jahre! Und jedes Mal ist man „aufs Neue überrascht“!
    Warum lassen sich die Hallenser mit solchen Ausreden verarschen und springen drauf an?!
    Muss man nicht verstehen!
    Und nicht einmal die Feuerwehr hat Schneeketten! Das ist OBERPEINLICH für Halle! OBERPEINLICH!

    • Avatar Danne sagt:

      Oh ein oberschlauer…also wer schon mal Schneeketten aufgezogen hat weiß wie schwierig das sein kann…(bei nem Laster der sich nich bewegt geht es eh nicht)
      U wenn man 5min wartet bis das ein Kollege kommt u mal kurz zieht…ist weniger anstrengend🤷‍♂️

      • Avatar Malte sagt:

        Schneeketten, aber das kennst du sicher nicht mehr, zieht man vor Fahrtantritt auf. bei der Fw kann man das sogar im Warmen machen… und sogar ei 30° Außentemperatur man proben…

  15. Avatar xxx sagt:

    Also in Leipzig schafft man es sogar, mehr als 1 Fahrspur von Schnee zu befreien… http://www.elivewebcams.com/leipzig-hauptbahnhof-webcam-live/

  16. Avatar Malte sagt:

    Überall nur noch mathematiker am Ruder: „Damit konnten wir nicht rechnen…“
    Ja, Prävention kostet auch mal Geld, das ist so. Aber es zahlt sich dann wieder aus. was hat man auf den Sozialismus der DDR geschimpft und geächtet, aber im Kapitalismus ist es auch nicht besser.
    4 Feinde, auch des Kapitalismus… Und mal zwei Mann, ggf. auch Rentner, Vorruheständler, H4er, Asylanten,… N-Menschen, hinstellen, und vor einer Bahn am Gimritzer die Gleise freimachen lassen, geht wohl über den Horizont des Havag-Vorstands hinaus… Klar doch, sein Salär stimmt, immer…

  17. Avatar Peter sagt:

    wieso wird nur die hälfte der Hafenbahntrasse vom Schnee beräumt .Die Gehwege in Glaucha und Böllberg sind auch nicht geräumt.
    Ich fühle mich tatsächlich ins Jahr 78/79 zurück versetzt

    • Avatar Gaby sagt:

      Als du noch gar nicht gelebt hast?

      Mit der lauen Luft, die du hier verbläst, könntest du die Hafenbahntrasse komplett abtauen. Wie wär’s?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.