Schulbau, Radwege, Bebauungspläne, Liegestütze als Strafe: Stadtrat von Halle / Mai 2021

Das könnte dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. Avatar Was ist noch normal.... sagt:

    Kasperletheater

  2. Avatar Zeitgeschichtedermoral sagt:

    Der linke Proll Wendt hat wieder mal die Nerven verloren u. Raue nach Erwähnung von Ausländerkriminalität gröblichst beleidigt .
    Die Müllern will nichts gehört haben , wie üblich , wenn von links unflätige Pöbeleien kommen .

    • Avatar Das stimmt so nicht. sagt:

      a) Hr. Raue hat sich mit einer persönlichen Erklärung gegen die rüde Beschneidung seiner Rechte und dümmliche Belehrungen seiner Person in Demokratiefragen durch die Vorsitzende Müller (DieLinke) an selbige gewandt. Mit Ausländerfeindlichkeit etc. hatte jedenfalls dieser Beitrag nichts zu tun.
      b) Die Akkustik in der Händelhalle ist für das Stadtratssitzungsformat einfach schaizze. Wend machte seine unwürdige Bemerkung auf seinem Platz sitzend und ohne Mikrofon, während Raue noch über Lautsprecher zu hören war. Nur die Stadtratskolleg*Innen um ihn herum reagierten. Offenbar hat es auch die Presse auf der Chor-Empore vernommen. Die saß dort fast über der AfD-Fraktion. Die Frau Müller hat möglicherweise nichts hören KÖNNEN!
      c) Die Müllern hat mit ihrem ungeschickten Agieren dieses verseuchte Klima geschaffen, aber zum Glück keine Ernte der miesen Saat einfahren können.

      Es bleiben aber ein irrer Auftritt eines auffälligen Mitbürger&Partei-Stadtrats und eine – wie üblich – über die ganze Sitzungszeit bestehende Nichtsouveränität und temporäre Willkürlichkeit der Vorsitzenden festzustellen.

  3. Avatar passant sagt:

    Was ist denn ein „Dürreschutzkonzept“? Will man die Dürre schützen?
    Wie oft nimmt man nun noch Anlauf für dringend benötigte Radwege, z. B. für den zwischen Nietleben und Dölau?

  4. Avatar Loke sagt:

    Redet nicht immer so lange, handelt lieber!

  5. Avatar Mohn sagt:

    Wie benehmen die sich denn? Das sollen die Vertreter vom Volk sein? Die sollten erst mal erzogen werden, die meisten jedenfalls

  6. Avatar Hans sagt:

    Nette, Menke und Biedermann bekommen alle einen Posten. Dann hat sich das Wechselspiel für die Fraktion und die wechselnden Kandidaten für die Fraktion Hauptsache Ich gelohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.