Schuleinbrecher in Neustadt beobachtet


Ein Zeuge informierte gestern gegen 19:35 Uhr die Polizei. Dieser hatte zuvor drei männliche Personen bemerkt, welche vom Grundstück einer Schule in der Stolberger Straße flüchteten, indem sie über den Grundstückszaun sprangen und in Richtung Zscherbener Straße davonrannten. Außerdem lief die Alarmanlage der Schule optisch. Polizeibeamte stellten einen versuchten Einbruch in das Schulgebäude fest. In das Objekt gelangten die Täter jedoch nicht.