Markiert: Kurden

27

Kurden protestieren wieder gegen Krieg in Afrin

„Mörder Erdogan“ schallte es am Samstagnachmittag über den halleschen Marktplatz. Rund 80 Kurden protestierten gegen den Krieg in der kurdischen Provinz Afrin in Syrien- „Schluss mit Massaker in Afrin“ und „Stoppt Erdogans Terror über...

8

Kurden-Protest gegen SPD am Diaby-Wahlkreisbüro

Am Bürgerbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby haben Kurden Protestplakate gegen die Politik der Sozialdemokraten und der Großen Koalition angebracht. Anlass sind die militärischen Aktionen der Türkei gegen Kurden in Syrien. Zusammen mit Islamisten würden...

47

Proteste gegen Angriffe auf Afrin

Am Samstagnachmittag haben rund 350 Menschen gegen die türkischen Angriffe auf die Kurdenprovinz um Afrin im Norden Syriens protestiert. „Terrorist Erdogan“ schimpften die Teilnehmer. Doch ihr Protest richtete sich auch gegen die deutsche Bundesregierung....

Polizei - Symbolbild 9

Verbotene Kurden-Demo in Halle durch Polizei verhindert

Die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd führte heute einen polizeilichen Einsatz durch. Ein Verein hatte bei der Versammlungsbehörde für den Nachmittag des 26.11.2017 für Halle Trotha eine kurdische Versammlung angezeigt. Da es unter anderem Hinweise darauf...

10

Kurden in Halle protestieren gegen Krieg im Irak

Am Montagnachmittag haben sich Kurden auf dem Marktplatz in Halle versammelt, um gegen den Krieg in der irakischen Provinz Kirkuk zu protestieren. In der Region liefern sich Peschmerga-Milizen und die irakische Armee Gefechte. Die...

17

„Terrorist Erdogan“: Kurden-Proteste in Halle

Die Lage in der Türkei spitzt sich zu,diverse Medien wurden geschlossen, Journalisten und Politiker festgenommen. Der Konflikt hat nun auch Halle erreicht. Am Freitagabend zogen rund 150 Kurden durch die Hallesche Innenstadt. Dabei skandierten...