Jugendliche liefern sich Verfolgungsjagd von Halle bis Merseburg

34 Antworten

  1. Hornisse sagt:

    Laßt mich raten.Ausländer oder Wagen war gestohlen?

  2. Hornisse sagt:

    Kommentar wieder gelöscht,weil nicht passend für die Red.Genau wie zu DDR Zeiten.Danke.

  3. JM sagt:

    Kann mir schon gut vorstellen, welche Typen das sind. Fahren jeden Abend mehrfach lautstarke Runden durch die Innenstadt.

    • Hornisse sagt:

      Ich glaube,hier kommentieren viele,,linientreue“Altkommunisten.Anders kann man die Proaussagen nicht deuten.Diese Rotznasen werden ja förmlich noch angefeuert.Weiter so.

  4. Kammerjäger sagt:

    @Hornisse

    Was hat dich denn gestochen?
    Gleich zweimal Schwachsinn….

  5. O.d. sagt:

    War derjenige, der letztes Jahr Menschen erschossen hat, ein Ausländer? Ja, Ausländer sind die schlimmsten, Deutsche sind Heilige, das sehen wir jeden Tag in den Nachrichten

  6. Dddg sagt:

    Na Hornisse, nun stehen gleich 2 Kommentare da, reicht Dir das?

  7. Lümmel sagt:

    Netflix Abo sperren und gut ist. Den Scheiß haben sie nur von dort.

  8. XYZ sagt:

    Hätten die beiden Jungs eine ordentliche Erziehung genossen, wären sie nicht auf die schiefe Bahn geraten.

  9. Franz2 sagt:

    Solche Pussies und dann von Mutti abholen lassen. Ich lach mich krank. Einmal Eier haben wollen und so ne Show abziehen 😀

  10. Feuerwehr_junge_2018 sagt:

    Wahrscheinlich war das Auto geklaut, weil es stellt sich die Frage, wie kam ein 16 jähriger an das Auto. Es muss ja nicht unbedingt geklaut wurden sein, er kann ja auch anders an das Auto gekommen sein, nur die Frage ist wie

    Schönen Samstag euch
    Mfg

    Nico

    • Tb sagt:

      War es denn wenigstens ein Auto? Es könnte ja auch kein Auto gewesen sein. Und heutzutage ist auf den ersten Blick auch nicht erkennbar, ob es ein Fahrer oder eine Fahrerin war. Soviele Fragen für den Nico. Aber der ist ja auch erst 2…

  11. Marcus sagt:

    wieso von Mutti abgeholt … wegsperren Jugendhaft und Eltern sollen für Schäden aufkommen

  12. Hornisse sagt:

    Nie einen Schrotthandel besessen,daher auch nur dumme Behauptung.16 Jahre alt.Unter Drogen.Überhöhte Geschwindigkeit.Falsche Kennzeichen.Geklaute Kennzeichen im Fahrzeug.Über Gehweg gefahren.Reicht das alles noch nicht?Hätte villt.noch jemanden tot fahren müssen.

  13. Der metzger sagt:

    Null Erziehungseffekt, eher noch was zum prahlen. Der Mutti übergeben – ist doch ein Witz. Gleich nach Rassnitz, Führerscheinsperre für mind 15 Jahre. Arbeitsdienst in sozialen Bereichen verrichten am Tag, am Abend nach 12 Stundenschicht wieder nach Rassnitz, aber zu Fuß. Gibt Zeit zum nachdenken.

  14. Chrischross sagt:

    Is doch wurscht ob es Einheimische waren oder nicht,Fakt ist das kriminelle Energie mit 16 ,Drogen ,geklautes Auto usw.vorhanden ist ,schlimm das es so ist mit den Jungs…

  15. 10010110 sagt:

    Autos verbieten, dann passiert sowas auch nicht mehr. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.