Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der Giebichensteinbrücke

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. 10010110 sagt:

    Wenn man da – wie vorgeschrieben – 30 km/h fährt, dann kann sowas eigentlich gar nicht passieren (zumindest nicht mit Totalschaden und schwerverletzten).

    • Daseta sagt:

      Die 30km/h Beschränkung wird vor der Straßenbahn Haltestelle aufgehoben, dem zufolge sind dort wieder 50 erlaubt. Ich gebe dir in sofern recht, dass man bei diesen Witterungsbedingungen eher langsamer fahren sollte, aber wenn man die Straße vielleicht nicht kennt, aber das sind alles Spekulationen und sollte von den entsprechenden Stellen geklärt werden.
      Gute Besserung an die beiden Fahrerinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.