5.559 Arbeitslose mehr in Sachsen-Anhalt als vor einem Jahr – Kurzarbeit für 265.300 Arbeitnehmer angemeldet

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. klaus sagt:

    An alle anderen, die noch betroffen sind, der Hinweis, sich nicht zu beschweren. Das ist nach Ansicht der Meinungsführer in diesem Forum „Rumgeheule“

  2. mirror mirror sagt:

    “ Arbeitnehmer erleben zum ersten Mal, dass Wandel von heute auf morgen möglich ist. Das kann auch positive Energie freisetzen und ich werbe dafür, diese in neue Denkmuster umzuwandeln.“

    Selten so dümmliches Geschwafel gelesen. Mit einem gesicherten Gehalt lässt sich die Sorge um die Existenzsicherung schwerlich nachvollziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.