Corona-Kontrollen in Halle: Personenansammlungen in der Silberhöhe und in Neustadt aufgelöst

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Uppercrust sagt:

    Die Armen sind aber nicht selbst schuld an ihrer Dummheit sondern die böse Gesellschaft und „Das System“. Und sicher gab es auch Polizeigewalt (Ironie). Und die Schwerpunktstadtteile sind auch nur Vorurteile, die man am besten beseitigt indem man per Linke-Politik alle auf das Niveau holt …

  2. propaganda - sonst nichts sagt:

    Wittenberger Straße? Ach mal wieder am Trinkertreff vor EDEKA Bülow vorbeigeschaut? Die Suffkies stehen da fast täglich. Schön eng, Alkohol tötet ja die Viren.

    Toll, daß die Stadt ihr Amtsversagen (diesen da ständig stattfindenden Mist nicht dauerhaft unterbinden zu können) auch noch in eine Erfolgsmeldung umzumünzen in der Lage ist! Corona sei Dank!

    Vielleicht läßt sich das ja auch im Haushaltsbereich so handhaben: Wir machen zwar weiter dicke Defizite (200Mio€ dieses Jahr?), haben aber 40.000 € Wettsteuern gefunden! Jetzt gehts aufwärts mit den Finanzen. Wie wäre denn das, Herr OBX?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.