Die Hochburgen der Kandidaten

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Statistiker sagt:

    Jetzt auch nicht die große Überraschung aber es zeigt auch, wie sich eine Stadt auseinander lebt.

  2. Philipp Schramm sagt:

    Schade, ich hatte auf eine Stichwahl zwischen Hendrik Lange und Andreas Silbersack gehofft.

    So kann ich nur hoffen, das in der Stichwahl die meisten für Hendrick Lange stimmen würden.

  3. Maik sagt:

    Hoffentlich nicht Lange: wer braucht jemanden, der 10 Jahre für sein Biologiestudium braucht und danach direkt Berufspolitiker wird. Ernstzunehmende Sachkompetenz vermisse ich bei ihm ebenso.

    • Achso sagt:

      Was hat die ursprüngliche Ausbildung mit Kompetenz zu tun? Sieht man an Wiegand: nichts… Es besteht nicht mal ein Zusammenhang mit Führungskompetenz. H. Lange hat sich schon zu Studiumszeiten stark politisch engagiert. Also sehr erfahren und kompetent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.