“Die Pariser Morde” – Demo auf dem Hallmarkt

Das könnte dich auch interessieren …

22 Antworten

  1. Fadamo Fadamo sagt:

    Was hat Halle damit zu tun ? Haben manche wieder lange Weile ?

  2. west sagt:

    was ist mit den anderen opfern aus paris? stichwort charlie hebdo

    • Hallenser sagt:

      Tja, warum machste da nicht mal was? Ist dir wohl egal?

      Die Stadt Halle hatte damals eine Woche die Flaggen auf Halbmast und ein paar Tage lang waren alle „Charlie“. Schon vergessen?

    • Hypeziger sagt:

      Das waren Alt-Europäer. Die sind von der Agenda dieser Linksaußen nicht als „demowürdig“ umfasst.

  3. G sagt:

    Ist schon witzig…. 5 Jugendliche werden von der skaterbahn verjagt aber 25 schreihälse dürfen sich zusammensetzen.

  4. BW sagt:

    Sch….., hab ich da irgendwas verpasst?
    War da endlich mal wieder Flashmob???

  5. 10010110 sagt:

    Ach kommt, Leute! Wird jetzt jeden Tag für irgendein unbekanntes ausländisches Opfer mit komischem Namen, das in einem anderen Ausland gestorben ist, eine Demo gemacht? Man kann es auch übertreiben. 🙄

    • Zahlenklo sagt:

      „…irgendein unbekanntes ausländisches Opfer…“

      Menschenwürde? Schon mal jemals dieses Wort gehört?

      • BW sagt:

        Kannst mal aufhören nach all den Jahren??? Wollen wir zukünftig für jedes Opfer einen Gedenktag?? Wenn’s günstig kommt, dürfen wir dann noch öfters zu Hause bleiben als Arbeitnehmer

  6. Hornisse sagt:

    Geht lieber wegen der bornierten Verbote auf die Straße und huldigt dem Bürgermeister von Magdeburg.Herr Trümper hat`s verdient.

  7. mama sagt:

    Lebte hier in Halle – ging hier zur Schule. kann man den kurzen Text wirklich so ausblenden?

  8. Magnetton-Schatulle sagt:

    „ohne der Gesellschaft etwas zurück zu geben.“
    Was hast denn _du_ so anzubieten?
    Hass und Niedertracht?
    Danke, schon genug davon vorhanden.
    Der nächste bitte!

  9. New sagt:

    Man sieht’s ihnen an, die haben nichts zu tun

  10. Herr Müller sagt:

    Die Mutation von Herrn Erdogan vom Demokratischen Zukunftsträger zum Erpresser, Kriegstreiber und Unterdrücker ist schon bemerkenswert. Über 100000 Politische Gefangene! In Syrien einmarschiert ,und einen Teil dieses Landes besetzt. Dank der verlogenen Flüchtlingspolitik von Europa wird der Herr auch noch zum Erpresser. Bedroht unsere Griechischen Freunde. Es geht wie immer Macht und Geld . Warum darf das Kurdische Volk keinen eigenen Staat haben. Man kann das unendlich fortsetzen. Die Kurden haben den IS gestoppt. Danke dafür !!! Und die Türkei ist kein Staat der in die EU gehört. Damit hier keine falschen Schlüsse gezogen werden, es gibt viele Türken die Wollen kein neues Osmanisches Reich !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.