Einbruch in Friseurgeschäft in der Turmstraße – Diebe klauen Scheren und Haarschneider

Keine Antworten

  1. Ort sagt:

    Will sich Da denn einer auf die nächste Lockdown Zeit vorbereiten

  2. Schnipp Schnapp sagt:

    Vermutlich eher selbständig machen und in den paar Tagen fette Kohle verdienen. Muß ja dann bis Weihnachten reichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.