Eröffnung der interkulturellen Woche auf dem Markt

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Veit Zessin sagt:

    Wie wärs mal mit einer Schweigeminute für die deutschen Opfer der unkontrollierten Masseneinwanderung? Die Ertrunkenen im Mittelmeer haben sich absichtlich in Gefahr gebracht, um vom Sozialparadies Deutschland lebenslänglich alimentiert zu werden. Nur wenn signalisiert wird, dass kein Illegaler jemals den Fuß nach Europa setzen wird, kann dieser Mechanismus gestoppt werden. Die Australier haben es vor gemacht. Kaum noch einer macht sich dort auf den gefährlichen Seeweg. Die deutsche Hypermoral dagegen lockt Menschen in den Tod.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.