Paket mit Strumpfhose löst Großeinsatz bei der Saalesparkasse aus

10 Antworten

  1. Ramona Mosebach sagt:

    Manche Kommentare sind so daneben. Kurz und Knapp der Mann ist selbst Schuld. Wie kann ich zwischen den Wagen drüber steigen? So dumm kann doch einer allein nicht sein. Fragt mal einer nach der Fahrerin wie sie sich fühlt und sich Gedanken macht. Es spielt doch keine Rolle ob es in der Innenstadt Straßenbahnen gibt oder nicht. Jeder soll sich mal Gedanken machen ordentlich am Straßenverkehr teilzunehmen. Das ist schon lange in Vergessenheit geraten.

  2. hallenser sagt:

    war denn wenigstens was schönes drin, Spekulatius oder Stolle ?

  3. Kfz sagt:

    Warum werden den jedesmal die Absender nicht ermittelt? Warum

  4. Kfz sagt:

    Wie oft bekommt denn die Sparkasse in der Rathausstraße der noch so ein ominöses unbekanntes Päckchen

  5. UM sagt:

    Vor Weihnachten geht bestimmt noch ein weiteres Paket ein

  6. Penny sagt:

    Sofort zur Verantwortung ziehen, die böse Strumpfhose .

  7. Hg sagt:

    Was soll denn nur die Sparkasse mit der Strumpfhose? Ach ja wahrscheinlich kommt zum Fest noch eine vermute ich mal.

  8. iljo4711 sagt:

    Super Nachrichten, habe heute noch nicht gelacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.