Heute vor 76 Jahren prasselte ein Bombenteppich auf Halle nieder

Das könnte dich auch interessieren …

27 Antworten

  1. Avatar Blub sagt:

    Was? Der ganze Bahnhof mit Flüchtlingen vollgestopft?? Die sollte man alle konsequent nach Hause schicken!!

  2. Avatar Moderne Kriegsführung sagt:

    Heute wird moderne Kriegsführung biologisch praktiziert. Ganz still und heimlich. Da fliegen keine Bomben mehr in den Kleiderschrank. Am Ende einmal durchfegen und fertig.

    • Avatar Konventionelle Kriegsführung sagt:

      Aha. Zählen Sie mal ein/zwei solcher Beispiele für diese Kriegsführung auf?

      • Avatar Moderne Kriegsführung sagt:

        Schau dich doch mal um. Mittendrin statt nur dabei.

        • Avatar Eibacke sagt:

          Oaah, wieder jemand der zu viel Youtube schaut.

        • Avatar Konventionelle Kriegsführung sagt:

          Diesen Blödsinn habe ich erwartet. 🤣🤣🤣

          Und wer führt diesen „Krieg“? Und was ist mit „am Ende einmal durchfegen“ und fertig“?

          • Avatar Flatternde Fledermaus aus China sagt:

            … und ich habe in einen Fisch gebissen! Jaja! Der Zwischenwirt war ein Buckelwal! Hihihi! Ein Spulwurm? Hohoho! Frag doch mal die WHO!

          • Avatar Moderne Kriegsführung sagt:

            Falls es ihnen entgangen ist, im Moment der größte Teil Menscheit gegen ein tödliches Virus. Oder sind sie etwa ein Corona-Leugner? Bei den entstehenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen wird ihnen das Lachen noch vergehen. Ist aber ist alles Blödsinn, sie haben Recht (und ich meine Ruhe). Sie können sich wieder hinlegen und den Lockdown genießen.
            Ich schaue übrigens nur ARD und ZDF. Das Fernsehen für alle Gutmenschen.

          • Avatar Konventionelle Kriegsführung sagt:

            Was ist denn das Gegenteil von „Gutmensch“?

            Und SIE haben behauptet, dass wir mitten in einem Krieg sind („mittendrin statt nur dabei“) und man müsse danach ’nur noch ausfegen‘. Ein Virus kann keinen Krieg führen, weil dazu eine bewusste Entscheidung erforderlich ist. Ihre ganzen Aussagen zielen darauf ab, dass jemand ‚ganz still und heimlich‘ (Ihre Worte) den Krieg führt (führen heißt in diesem Sinne ihn bewusst tätigt). Also müssen Sie doch auch sagen oder zumindest vermuten, wer diesen führt? Oder ziehen Sie sich jetzt einfach zurück und meinen „das wird man ja doch noch sagen dürfen?“

          • Avatar Moderne Kriegsführung sagt:

            Da haben sie aber sehr viel in den Blödsinn den ich geschrieben habe hineninterpretiert. Das tut mir leid.
            Das Gegenteil von Gutmensch ist Querdenker. Es gibt ja nur noch diese zwei Schubladen in die man sich einsortieren lassen muss. Ich will Gutmensch sein, deshalb schaue ich fleißig ARD und ZDF. Bin auf einen guten Weg dahin. Drückt mir die Daumen.

          • Avatar Konventionelle Kriegsführung sagt:

            „Da haben sie aber sehr viel in den Blödsinn den ich geschrieben habe hineninterpretiert.“ Aha. Habe ich das? Schauen wir mal:

            „Heute wird moderne Kriegsführung biologisch praktiziert. Ganz still und heimlich. “

            „Mittendrin statt nur dabei.“

            „Falls es ihnen entgangen ist, im Moment der größte Teil Menscheit gegen ein tödliches Virus.“ Null Interpretationsspielraum.

            PS: Das Gegenteil von „Gutmensch“ ist nicht „Querdenker“. Nehmen wir mal als Beispiel einen Mörder, einen Verbrecher. Der ist mit Sicherheit kein „Gutmensch“, aber auch kein „Querdenker“

  3. Avatar Malte sagt:

    Wenn Halle rechtzeitg kapituliert hätte, wäre das erspart geblieben. OB und Gauleiter sind ja dafür auch später in der neuen BRD nicht dafür belangt worden…
    Die Gearschten waren eben nur die Volksgenossen, die gebrüllt haben „Führer befiehl, wir tragen die Folgen!“

  4. Avatar Flachkundiger Hubertustropfer sagt:

    Was sind denn „Flache Rote“? Habe flachiches Interesse. Frage aber für einen Freund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.