Im Streit um Lohn Bistrobesitzer niedergestochen: Prozessbeginn

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Wilfried sagt:

    Nun wird er wohl weiter auf den möglicherweise ausstehenden Lohn verzichten müssen. m Normalfall macht man das über ein Arbeitsgericht, aber sowas kennen die Herren ja nicht oder es ist unehrenhaft für sie…

  2. 10010110​ sagt:

    Und dafür schön auf dem Fuß- und Radweg parken, sowas ham wer jerne! 😡

    • Seb Gorka sagt:

      Nein, dafür hat niemand auf dem Fuß- und Radweg geparkt, schon weil der Prozess frühestens in 3 Wochen beginnt und das Foto über ein Jahr alt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.