PKW-Einbrüche im Paulusviertel und Büschdorf


Unbekannte Täter drangen heute Nacht in mehrere PKW ein. Nach Einschlagen je einer Seitenscheibe wurden diverse persönliche Sachen entwendet. Tatorte waren die Delitzscher und auch die Windthorststraße.
Die Diebe gelangten unter anderem an zwei Geldbörsen bzw. Brieftaschen.
Die Polizei weist nochmals eindringlich darauf hin, möglichst keine Gegenstände im Auto liegen zu lassen. Auch banale Dinge, wie zum Beispiel leere Einkaufstüten, Ladekabel oder Gerätehüllen, können mögliche Täter anlocken, weil sie Lohnenswertes vermuten!

Werbung