Sachsen-Anhalt erlaubt praktische Fahrschul-Ausbildung – theoretisch!

Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. mirror sagt:

    2021 Unfähigkeit rauswählen – leider gibt es keine Alternative Fähigkeit reinzuwählen.

  2. BP sagt:

    Herr, lass Hirn regnen…..

  3. Virulent sagt:

    Ich schlage vor: Nach jeder Fahrt 14 Tage Quarantäne.

  4. Anja sagt:

    Der Fahrlehrer kann sich doch im Kofferraum verstecken!

  5. 10010110 sagt:

    Man kann es ja wie beim Motorradlehrgang machen: in einem Fahrzeug der Fahrschüler, im zweiten der Fahrlehrer, und dann per Funk Anweisungen geben. 😀

  6. Wilfried sagt:

    Fahrlehrer auf die Hinterbank, dann kommt das schon nahe…und eine Maske darf er auch tragen

  7. Wilfried sagt:

    Nachklapp: der Fahrlehrer darf gewiss eine Plexiglasscheibe (besser wäre aber makrolon, weil nicht splitternd) einbauen. Annäherungsschutz erfüllt…
    Und wenn sie nicht fest mit dem Fahrzeug verbaut ist, braucht auch keine Typgenehmigung etc vorliegen

  8. Joker sagt:

    Da hätte man genauso die Bordelle wieder aufmachen können – theoretisch – Sex nur bei mindestens 1,5m Abstand und mit Mundschutz

  9. Corona19 sagt:

    Wenn ab morgen wieder Friseure arbeiten dürfen, ist diese Abstandsregelung eine Scheinregelung. Da werden Regelungen aufgestellt, die in der Praxis gar nicht einzuhalten sind.
    Und selbst der Herr Wiegand ist mit der Beantwortung überfordert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.