Schlägerei in Kneipe in der LuWu


In einer Kneipe in der Ludwig-Wucherer-Straße gerieten heute gegen 03:05 Uhr zwei Männer in eine lautstarke Auseinandersetzung. Aufgrund dessen bat eine Mitarbeiterin die Beiden, das Lokal zu verlassen. Einer der Männer, ein 30-Jähriger, versuchte daraufhin mehrfach diese zu schlagen. Hierbei zerrissen Kette und Pullover der 48-Jährigen. Als ein Unbeteiligter dazwischen ging, richtete sich der Groll des 30-Jährigen sowie dessen 36 Jahre alten Mitstreiters plötzlich gegen einen weiteren Mann, welcher am Tresen saß. Gemeinsam schlugen die beiden Männer auf den 50-Jährigen ein. Dieser zog sich dabei mehrere Wunden im Gesicht zu.