Unterstützung für die “Schnitte”-Häuser in Halle: Rotaract sammelt im EDEKA-Center auf dem Mafa-Gelände 14 prall gefüllte Einkaufswagen mit Lebensmitteln

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Robert sagt:

    Warum wird die deutsche Sprache so verunstaltet ?
    Schämen die Westgermanen sich für ihrer Sprache ?

  2. Ur-Hallenser sagt:

    Auf dem letzten Foto hatten aber ALLE noch brav den Lappen im Gesicht. Ist es Vergesslichkeit, oder lässt die Angst langsam Nach?

  3. LB sagt:

    Das ist christliche Nächstenliebe.

    • Hunger u. Armut für alle sagt:

      Nee , die machen einen Crashkurs für das 3. Jahr Ampelregierung – auch erfolgreiches Schnorren will gelernt sein.
      Im Ampeljahr 4 nutzt auch Betteln nichts mehr , weil die Kaufhallen dann leer sind.

  4. Hans sagt:

    na freilich…. um unsere kriminellen Goldstücke zu unterstützen ,die eh vom Staat schon vieles aufs Silbertablett serviert bekommen? Nee, danke. Spende ich lieber fürs Tierheim.

    • Löwe73 sagt:

      Oder du spendest ausschließlich Wurstwaren welche aus Schweinefleisch hergestellt wurden. Damit schließt du quasi wesentliche Teile jener Goldstück aus! Aber Vorsicht: Eine Klage wegen Rassismus aus der links-grünen Ecke droht!

    • Hundefreund sagt:

      Richtig so. Lieber fürs Tierheim spenden. Die armen Wesen sind traumatisierter als unsere Goldstücke. Ich bin seit Jahren ehrenamtlich in einem Tierheim tätig und ein Hund oder Katze schaut dir ehrlicher ins Gesicht als die ganzen Einwanderer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.