Gemeinsames Frühstück für die halleschen Olympia- und Paralympics-Teilnehmer

Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Avatar Fpu sagt:

    Die Beigeordneten hätten mal schön zu Hause frühstücken können. Sollten sich lieber um die rostigen Steelen am Hansaring kümmern

  2. Avatar Der Geier wieder! sagt:

    „Ich bin der Ansicht: Sie gehören zur absoluten Elite.“

    Ja, so sind sie, die Westler. Elitär denkend eben! Die kommen da nie raus! Wie viele Leute sich den Buckel krumm machen müssen, um einen dieser „Sportler“ nach vorne zu bringen, der Geier kommt da nie drauf. Immer nur Geldausgeben und quatschen! Deshalb: Geldhahn zu und schon hört der Elitärscheiss auf!

  3. Avatar ... sagt:

    Und wie sie da wieder alle schön dicht an dicht ohne Maske und Abstand herumstehen. Hauptsache die normalen Bürger gehen immer schön brav mit Maske einkaufen und kommen nur per 3G in Veranstaltungen.
    Lasst euch nur weiterhin alle schön verars.hen.

  4. Avatar Utze sagt:

    Wieso das denn?

  5. Avatar Fette Politiker sagt:

    Typisch…. Die politischen Sesselfurzer denken nur ans Fressen und Geld…..

    Abartig!

    • Avatar Gabs lecker Futter? sagt:

      Warst du dabei? Oder woher weisst du das? Dem Bild nach ist nur der Traubenhäusler auffällig dicker geworden. Wo siehst du da „Fette Politiker“? Hast du noch Buffet-Tomaten auf den Augen? Zuviel O-Saft gesoffen und einen Zitronensäureschock erlitten?

  6. Avatar Essenausgabe Stadthaus sagt:

    Wie kann Luise Malzahn für ihre Leistungen in Tokio gewürdigt werden, wenn Sie garnicht dort war?

  7. Avatar Hans im Glück sagt:

    Ich glaube ihr wisst gar nicht wie viel Arbeit das ist es so weit zu bringen im Sport.Ich kann dieses neidische Gequake langsam nicht mehr hören.Wenn die trainiert haben wart ihr wahrscheinlich wieder mal beim Komasaufen, oder wie kommt sonst so viel geistiger Dünnschiss zu Stande.

  8. Avatar Hell sagt:

    Jemals hätte ich es gut gefunden, nur die Athleten hätten frühstückt und nicht alle, die gerade da waren. Unglaublich er sich da alles feiern lässt. Die hätten mal lieber in der Zeit die Stehlen säubern können vom Rost.

  9. Avatar Ju hu sagt:

    Der Rost an den Stehlen ist gewollt .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.