Du bist Halle Nachrichten aus Halle

0

Latina bekommt einen Raum der Stille

Stress im Schulalltag kennen Eltern und Schüler. Bei 38 Unterrichtsstunden in der Woche, außerschulischem Engagement, Freizeitaktivitäten und ständiger Präsenz in sozialen Netzwerken wird Entspannung immer mehr zum Problem. Im Landesgymnasium Latina August Hermann Francke...

2

Lotto-Gelder für hallesche Projekte

Der Welttag des Glücks heute ist auch ein Glückstag für Vereine in Sachsen-Anhalt, die eine Fördermittelzusage von LOTTO Sachsen-Anhalt für ihre beantragten Projekte bekommen. Der Aufsichtsrat der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt hat heute der Vergabe...

0

Saale Bulls stehen im Viertelfinale der Playoffs

Am Dienstagabend stand im Sparkassen-Eisdom das dritte Spiel im Achtelfinale der Oberliga Playoffs an. Während Memmingen gewinnen musste, um mindestens ein weiteres Spiel zu erzwingen, hatten die Gastgeber bereits ihren ersten „Matchpuck“. Nach zwei...

0

6,8 Millionen Euro für die Fliederwegschule

Die Fliederwegschule in der halleschen Südstadt soll saniert werden. Im Mai wird der Baubeschluss in den Stadtrat eingebracht, hat die Beigeordnete Judith Marquardt zur Zukunftswerkstatt angekündigt. Rund 6,8 Millionen Euro will die Stadt investieren,...

0

Spielplätze in der Südstadt werden erneuert

Die Stadt Halle wird die Spielplätze an der Südpromenade im Bereich Ingolstädter Straße sowie an der Wiener Straße erneuern. Das hat die Stadtverwaltung zur Zukunftswerkstatt angekündigt. Beide Vorhaben sollen die bestehenden Anlagen ersetzen. Die...

3

Wohnkomplex in der Schlosserstraße teilweise verkauft

Der Wohnkomplex in der Schlosserstraße und Schmiedstraße hat einen neuen Eigentümer. Der sogenannte „Loests Hof“ wurde durch die Montis Real Estate an ein süddeutsches Family Office verkauft. Darüber informiert das Leipziger Residential Investment-Team von...

0

Kunsthandwerkermarkt am Wochenende auf der Saline-Insel

Zum wiederholten Male öffnet die Saline ihre Hoftore für die zahlreichen Manufakturen, die ihre Werkstätten anlässlich eines hochwertigen und nicht alltäglichen Kunsthandwerkermarktes für ein Wochenende dorthin verlegen. Einzelfertigungen aus einheimischen Holzarten, Glas, Ton, Metall...

0

Neuer Baby-Notarztwagen für Halle

Die ärztliche Notfallversorgung von Babys in Halle verbessert sich deutlich. Am Dienstag wurde der neue Baby-Notarztwagen „Felix“ der Björn Steiger Stiftung offiziell in Betrieb genommen. Er ist technisch viel besser ausgestattet, als das alte...

8

Halle mit 6,5 Millionen Euro Minus im Vorjahr

Das Statistische Landesamt hat am Dienstag die von Oberbürgermeister Bernd Wiegand immer wieder proklamierte „Schwarze Null“ zertrümmert. Demnach hat Halle im vergangenen Jahr 6,514 Millionen Euro mehr ausgegeben, als die Saalestadt eingenommen hat. In...

36

Diskussion um Tempo auf der Osttangente

Seit einigen Tagen gibt es befeuert durch die DuMont-Medien eine Diskussion um die Europa-Chaussee. Dort gilt in Teilen Tempo 50. Eigentlich logisch, befindet sich die Straße doch innerorts. Stein des Anstoßes ist eine neue...

16

Straßenbahn- und Bus-Tickets ab 1. August teurer

Mittlerweile ist es eine Tradition, zum 1. August steigen die Preise für Busse und Straßenbahnen. Und auch in diesem Jahr hebt der Mitteldeutsche Verkehrsverbund MDV die Preise an. Die Kurzstreckenkarte und die Einzelfahrkarte Kind...

0

Neuer Spielplatz für das Lutherviertel

Im Lutherviertel wird voraussichtlich ab Sommer ein neuer Spielplatz gebaut. Er soll die in die Jahre gekommene Anlage in der Lutherstraße ersetzen. Rund 170.000 Euro wird die Stadt investieren. Der genaue Entwurf steht noch...

2

Immer mehr Jobs am Flughafen Leipzig-Halle

Der Flughafen Leipzig-Halle behauptet sich als Jobmotor in der Region. Zahlreiche Firmen haben sich auf dem Areal rund um den Flughafen niedergelassen. DHL ist dabei der größte und bekannteste Vertreter. Inzwischen haben auf dem...

0

Bedrohung gegen das Landesverwaltungsamt

Am Montagmittag kam es im Landesverwaltungsamt in der Nähe des halleschen Hauptbahnhofs zu einem Polizeieinsatz. Mit Maschinengewehren wurde der Zugang abgesperrt. Mitarbeiter wurden aufgefordert, sich in ihrem Büros einzuschließen. Nähere Details sind noch nicht...