Saalesparkasse in Ammendorf wegen Corona-Fall geschlossen

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Fadamo Fadamo sagt:

    Die Kunden dürfen aber noch an die Geldautomaten um ihr Geld abheben zu können, oder ?
    Wer berät eigentlich die 85 Jährige Omi, wie ein Online-Banking funktioniert, damit die Omi Geld fürs Enkelkind abheben kann, sollte der Geldautomat mit Corona infiziert sein ?

    • Achso sagt:

      Niemand. Mit Online-Banking kann man kein Geld abheben.

    • Franz2 sagt:

      Dann überweist Omi das Geld eben an die Eltern – oder sie erteilt eine Bevollmächtigung für ihr Konto an Angehörige.
      Es gibt heutzutage mehrere Möglichkeiten – man muss sie nur nutzen und nicht „Dess habm mor schon immor so jemacht.“

      • Fadamo Fadamo sagt:

        Und wenn die ältere Generation diesen Neuscheiß nicht will ? Die jüngere Generation wird ja durch diesen Neuscheiß immer fauler und bequemer.
        Die Jugend sollte wieder sich mit Bescheidenheit und nicht mit der Bequemlichkeit beschäftigen.
        Wann darf der Mensch auf dieser Welt, wieder ein Mensch sein ?

        • Franz2 sagt:

          Tja, Veränderungen sind eben die Dinge, die bestand haben.
          Ich nenne es nicht Faulheit, sondern effektive Nutzung von Zeit und Ressourcen.

          Und wenn ich mir Zeit für mich habe … mehr Mensch kann ich nicht sein 😉

          • Fadamo Fadamo sagt:

            Für ein Unternehmen ist es bestimmt eine gute Sache. Aber braucht ein Bürger privat diesen Neusch… wirklich ?
            Früher war alles besser und der Mensch ist auch ohne Digitalisierung und moderne Technik nicht untergegangen.
            Es kommt die Zeit ,wo der Mensch gar nicht mehr seine Wohnung verlassen muss.
            Viele wissen wahrscheinlich gar nicht, dass auf manche Bequemlichkeits-App Spionagesoftware installiert ist.

        • Corona Boomertod sagt:

          Und deswegen bin ich gegen den Lockdown und für Triage: Dann verreckt ihr degenerierten Alten endlich und überlasst die Welt denjenigen, die nicht völlig verblödet und technikfeindlich sind.

          • Franz2 sagt:

            So krass würd ich es nicht ausdrücken, aber technikfeindlichkeit und wissenschaftsskepsis sind mit einer der Gründe, warum andere Länder uns abhängen. Die machen Dinge in paar Minuten, wo die ältere Generation lieber Stunden und Tage aufwendet und sich dann beschwert, es würde zu lange dauern.

          • 6,8,10 sagt:

            Na fränzchen ,bist wohl selten draußen?
            Neulich bei edeka an ner kasse. 2 jungsche- karte raus – bezahlen – funzt nich, nächste karte -ooch nischte, der andere -wieder nullinger- hmm rätselraten. (waren bestimmt blank im moneybag 🙂 )
            Darauf ein oller dahinter, na wasn nu, jehts balde weiter?
            Die nebenkasse wird aufgemacht, der olle rüber, ware rin in korb, jeld offn tisch. fertsch.
            Die anderen? -ziehen ohne alles mißmutig von dannen.
            und noch was fränzchen, manche omis/opas drücken den enkeln einfach ein paar „bunte fliesen“ in die hand 🙂 , jeht am schnellsten. Kann man aber nur wenn mans hat und nicht erst off die kasse rennen muß um den „kontostand abzufragen“ 🙂

          • 6,8,10 sagt:

            Hallo cvoronadö….
            bei dir scheint die erbanlage deiner alten aber auch nicht die beste zu sein.
            Keine bange, wenn wir abtreten habt ihr dö… mit „eurer intelligenz“ die welt/erde schneller kaputt als wir es jemals könnten 😀

        • harro sagt:

          Dich will hier auch keiner und fast alle kommen damit klar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.