Ukrainische Ärzte hospitieren im Brandverletztenzentrum des Bergmannstrost in Halle

Das könnte dich auch interessieren …

42 Antworten

  1. Ket sagt:

    Die einen lieber ihren Präsidenten davon überzeugen, aufzuhören andere Menschen zu töten

    • Ketwurst sagt:

      Ist Putin jetzt schon ukrainischer Präsident? Hab ich was verpasst?

      • Mensch:in sagt:

        Während die Russen bei jeder Besetzung eines Gebietes, die ukrainische Bevölkerung evakuiert, scheut sich der Ukrainer nicht davor von den Russen besetzte Atomkraftwerke zu beschiessen und Blindgänger in Nato Gebiete als russische Raketenangriffe in Polen zu deklarieren.

        Krieg nützt der Bevölkerung auf allen Seiten nichts!

        • Krypton sagt:

          @ Mensch:in so wie in Butscha ? Was bist Du nur für ein Verblendeter! Geh doch nach Russland, da werden solche Typen wie Dich gesucht, da kannst Du gleich mit helfen bei den Evakuierungen: Eh, wie kann man nur…. Dich hat doch als Kind schon keiner gemocht

          • Hallo sagt:

            Geh du an die Front und marschiere mit Selenskij und Timoschenko nach Moskau.
            Und unterwegs können Sie mobil Videos vom Einsatz übertragen, wie einst der Attentäter Stephan Balliet.

      • Hallo sagt:

        Zelinsky und seine Vorgänger morden seit 2014 russische „Untermenschen“ bzw. korrekt übersetzt russische Nichtmenschen.

  2. Goldstück sagt:

    Wo ist denn der Artikel über die zahlreichen Massen an syrischen, afrikanischen und türkischen Ärzte eigentlich?
    Oder gibt es davon so viele Artikel, dass man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht, da diese wertvoller-als-Gold-Menschen Menschen so viele verschiedene hochqualifizierte Jobs annehmen?

  3. Der Geist der ukrainische Verfassung sagt:

    Artikel 16. … und die Bewahrung des Erbguts des Ukrainischen Volkes sind Pflicht des Staates.

    Artikel 11. Der Staat fördert die Konsolidierung und die Entwicklung der ukrainischen Nation, ihr Geschichtsbewußtsein, ihre Traditionen und Kultur … .

    Artikel 12. Die Ukraine sorgt sich um die Befriedigung der nationalen, kulturellen und sprachlichen Bedürfnisse der außerhalb ihrer Grenzen lebenden Ukrainer.

  4. Tusc sagt:

    Da gibt’s so viele Verletzte und Tote, warum hört Selensky nicht auf zu töten? Selbst wenn er den Krieg gewinnt ist alles kaputt und viele Tod, aber das scheint den reichen Herrn ja egal zu sein

  5. Krypton sagt:

    @ Ket selbst bei einem solchen Satzbau, kann man erkennen, wessen Geistes Kind Du bist 1°

  6. 10010110 sagt:

    Alles studierte Fachkräfte. 😉

  7. Ihr Träumer sagt:

    Bei der ganzen Propaganda von Ost wie West hätte Her Göbbels seine wahre Freude. Man kann keine glauben.

    • jetzt kommts sagt:

      Und wie machst du das?

    • Hallo sagt:

      Propaganda von Edward Bernays ist das Original, Joseph Goebbels nur ein kleiner Schüler.

      • 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

        Ich rate zur Vorsicht vor dem Begriff Original, zumindest in diesem Zusammenhang.
        Was ist mit der Congregatio de Propaganda Fide (1622) oder dem Club de la propagande (1790)? Vorgeschichte? Bernays behauptet übrigens, Goebbels habe sein Buch Crystallizing Public Opinion benutzt. Das ist der Vorläufer zum Buch Propaganda – streckenweise aber sehr ähnlich. Letzteres Buch erschien 1928, Crystallizing Public Opinion kam aber fünf Jahre früher raus. Der Teufel steckt also mal wieder im Detail.

  8. Traumtänzer sagt:

    @ Ihr Träumer Träum Du mal weiter von Göbbels und schlaf vor Allem weiter, dann kannst Du keinen Unsinn mehr schreiben

  9. Andi sagt:

    In Russland hingegen werfen sie die frisch eingezogenen Zivilisten an die Front mit dem Hinweis, Tampons (natürlich vom eigenen Geld gekauft) in die Schusswunden zu stopfen.
    Sinnbild für die Gegensätzlichkeit der beiden Wertesysteme.

  10. BR sagt:

    Wahnsinn, gibt es tatsächlich ein paar Wenige, Arbeitsbereite, nach der Hospitation??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.