Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Täter


Hiermit wird laut Beschluss vom Amtsgericht Gera um die Veröffentlichung der beigefügten Bilder vom unbekannten Tatverdächtigen eines besonders schweren Fall des Diebstahls gebeten.
Am 05.09.16, in der Zeit von 16:30 Uhr bis 16:45 Uhr, befand sich eine unbekannte männliche Person in Pölzig, Ronneburger Straße 1 im dortigen Verbrauchermarkt „Diska“.
Es wurde durch den unbekannten Täter eine Schauvitrine aufgedrückt und aus dieser 1 Tom Tom Navigationssystem, 2 Samsung Galaxy Handys, 1 Huawei Handy und 4 externe Festplatten entwendet. Der Gesamtwert beträgt 558,79 Euro.
Die Sachen wurden aus der Verpackung herausgenommen und in einen mitgebrachten Motorradhelm gelegt. Die Verpackungen wurden in die Regale gelegt. Nach der Diebstahlshandlung drückte der Täter die Vitrine wieder zu und verließ den Markt über den Eingangsbereich.
Von der Tathandlung liegt eine Videoaufzeichnung in guter Qualität vor. Aus dieser wurde eine Auswahl von Bildern gefertigt.