Markiert: Uniklinik

0

Preis für Pharmakotherapie-Management-Projekt der Uniklinik Halle

Das Projekt „Pharmakotherapie-Management Halle“ des Universitätsklinikums Halle (Saale) erhält den Lohfert-Preis 2020 der Christoph Lohfert Stiftung. Initiatorin des Projekts zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit ist Dr. Ursula Wolf, die das Pharmakotherapie-Management am halleschen Universitätsklinikum leitet....

1

Corona-Drillinge an der Uniklinik Halle

Kate, Marten und Julius werden später einmal erzählt bekommen, wie verrückt diese „Corona-Zeit“ war, als sie geboren wurden. Dabei ist ihre Geburt an sich schon ungewöhnlich. Zum einen handelt sich bei den drei Babys...

6

Schutzausrüstung für die Uniklinik aus dem 3D-Drucker

Wissenschaftsbündnis unterstützt Universitätsmedizin Halle (Saale) und weitere Krankenhäuser mit 3D-gedruckter Ausrüstung Mittlerweile kann in diesen ungewöhnlichen Zeiten jeder etwas mit den Begrifflichkeiten Atemschutzmaske oder Spritzschutzmaske beziehungsweise Gesichtsschutz anfangen. Für medizinisches Personal gehören sie zum...

8

Uniklinik Halle bekommt Arzneimittel für schwere Corona-Fälle

Die vom Bundesgesundheitsministerium (BMG) zentral beschafften Arzneimittel zur Therapie schwerwiegender Covid-19-Erkrankungen sind von der Bundeswehr unter anderem an Apotheken von Behandlungszentren des Ständigen Arbeitskreises der Kompetenz- und Behandlungszentren für Krankheiten durch hochpathogene Erreger (STAKOB) sowie...

0

Uniklinik Halle startet Corona-Studie und sucht Teilnehmer

Husten? Halsschmerzen? Fieber? – Das Forschungsprojekt „CovidSurv“ der Universitätsmedizin Halle (Saale) sammelt Informationen über den symptomatischen Verlauf von Atemwegsinfektionen. Daraus sollen Erkenntnisse über den Verlauf der Corona-Pandemie, vor allem in Sachsen-Anhalt, gewonnen werden. „CovidSurv“...

4

Hallenser spendet zum 500. Mal Thrombozyten

Ein regelmäßiger Spender des Blutspendedienstes des Universitätsklinikums Halle (Saale) feierte am Donnerstag, 2. April 2020, ein besonderes Jubiläum: Zum 500. Mal hat der 65-jährige Bernd Mutschke Thrombozyten gespendet.  Thrombozyten, auch Blutplättchen genannt, sind für...

0

Kinderkrebsarzt aus Halle erhält Forscherpreis

Professor Dr. Jan-Henning Klusmann von der Universitätsmedizin Halle (Saale) erhält den Johann-Georg-Zimmermann-Preis 2019/2020 der Förderstiftung der Medizinischen Hochschule Hannover. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am 27. Januar 2020 in Hannover...

0

AltersTraumaZentrum wurde erfolgreich zertifiziert

Das AltersTraumaZentrum des halleschen Universitätsklinikums und des Diakoniekrankenhauses Halle ist erfolgreich nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie zertifiziert worden. „Auf Grund der langjährigen Entwicklung der interdisziplinären unfallchirurgischen und geriatrischen Versorgungsleistungen an beiden...

1

Uniklinik Halle arbeitet mit Charité zusammen

Fast 500.000 Menschen in Deutschland erkranken jedes Jahr an einem bösartigen Tumor. Die Diagnose Krebs schockiert noch immer die Betroffenen. Dabei ist in den vergangenen Jahren die Krebssterblichkeit zurückgegangen und die Lebenserwartung von Tumorpatienten...

1

Streik an der Uniklinik Halle

Noch bis zum Abend wird am Universitätsklinikum in Halle gestreikt. Die nichtärztlichen Mitarbeiter wollen schnellstmöglich nach dem Tarifvertrag TV-L wie in anderen Krankenhäusern bezahlt werden.

0

Mitarbeiter der Uniklinik Halle streiken

Seit 6 Uhr wird am Universitätsklinikum in Halle (Saale) gestreikt. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat dazu die rund 2.800 nichtärztlichen Mitarbeiter aufgerufen, weil es bei den Tarifverhandlungen bislang kein Ergebnis gab. Alle Operationen sind...

0

Menschen wandern für Herzgesundheit

In Sachsen-Anhalt sterben mehr Menschen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen als in den meisten anderen Bundesländern. Dabei ist schon regelmäßige Bewegung ein wirksames Mittel, um Herzerkrankungen vorzubeugen. Am 6. September ab 13 Uhr wandern deshalb ab der...

0

Uniklinik Halle nimmt modernste Herzkatheter-Anlagen in Betrieb

Herz-Kreislauferkrankungen haben in Sachsen-Anhalt einen besonderen Stellenwert: Nach wie vor sind mehr Menschen von Herz-Kreislauferkrankungen betroffen und versterben daran viel häufiger als in allen anderen Regionen Deutschlands. Das Universitätsklinikum Halle (Saale) hat sich daher...

0

Uniklinik Halle will Löhne auf Tarifniveau anheben

Gute Nachrichten für das nichtärztliche Personal am Universitätsklinikum in Halle (Saale). Ihre Löhne sollen innerhalb der nächsten drei Jahre auf den allgemeingültigen Tarifvertrag TV-L angehoben werden, bisher gilt ein Haustarifvertrag mit elf Prozent niedrigen...

0

Mitarbeiter der Uniklinik Halle wollen mehr Lohn

Rund 1.800 Mitarbeiter des Universitätsklinikums in Halle (Saale) haben bereits eine Petition zu einer besseren Bezahlung unterschrieben. Diese soll am Mittwoch an die Klinikleitung übergeben werden. Dazu wollen die Mitarbeiter auch eine „Aktive Mittagspause“...

4

Handhygiene: Goldauszeichnung für Uniklinik in Halle

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) hat von der bundesweiten „Aktion Saubere Hände“ die Auszeichnung in Gold erhalten. Die Aktion zeichnet Krankenhäuser, die sich besonders stringent um die Händehygiene bemühen, mit Zertifikaten in den Klassen Bronze,...

0

Tauchmedizinkurs: Weiterbildung für Halles Ärzte

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) veranstaltet vom 18. bis zum 26. Mai 2019 in Zusammenarbeit mit dem halleschen Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle den 26. Tauchmedizinkurs. Dieser neuntägige Kurs, der seit dem Jahr...

0

250.000 Euro für Unimedizin Halle

Erst kam die Präsentation des Projektes „Aufbau eines Innovation Hubs für digital unterstützte Gesundheitsversorgung“, dann eine kritische Fragerunde – und am Ende stand fest: Der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft und die Dieter Schwarz...

0

Auszeichnung für Rheumazentrum der Uniklinik

Das Rheumazentrum Halle (Saale) darf als Mitglied des Verbandes Regionaler Kooperativer Rheumazentren künftig das Siegel „DGRh-Rheumazentrum“ der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie tragen. Mit dieser Entscheidung der Fachgesellschaft wird die Qualität der Arbeit des Rheumazentrums...

0

Uniklinik und Bergmannstrost vereinbaren strategische Allianz

Das bergmannstrost-Krankenhaus und die Uniklinikum arbeiten künftig noch enger zusammen. Vertreter der Universitätsmedizin Halle (Saale) und die Geschäftsführung des BG Klinikums Bergmannstrost Halle haben dazu am Montag einen Vertrag unterzeichnet. Im Beisein von Sachsen-Anhalts...

0

Ärztekammer: nur mit echten Notfällen in die Notaufnahme

Plötzlich krank. Und nun? An den Weihnachtsfeiertagen und über den Jahreswechsel sind viele Arztpraxen geschlossen. Und doch muss in Notfällen niemand auf ärztliche Hilfe verzichten. „Gerade am Jahresende werden unsere Notdienste überdurchschnittlich viel gefordert....