Kategorie: Nachrichten

0

82 Schrott-Räder am Hauptbahnhof abgeschleppt 

Nicht nur falsch parkende Autos werden abgeschleppt, sondern auch Fahrräder. In den vergangenen drei Jahren sind rund um den Hauptbahnhof 82 sogenannte Schrott-Fahrräder abgeschleppt worden. Dabei handelt es sich um angeschlossene Drahtesel, von denen...

0

Wenn alle Brünnlein sprudeln – oder nicht

Die Brunnenanlagen der Stadt Halle werden im kommenden Jahr zur Haushaltskonsoldierung zur Rate gezogen. Laut Haushaltsplan wird die zur Verfügung gestellte Summe von 222.000 Euro im laufenden Jahr auf knapp 175.000 Euro im kommenden...

0

Kommunale Lkw sollen Abbiegeassistenten bekommen

  Rechtlich zur Pflicht werden Lkw-Abbiegeassistenzsysteme für Neufahrzeuge erst ab 2024. Das dauert viel zu lange, findet die SPD-Stadtratsfraktion. Sie fordert, dass spätestens ab Januar 2021 alle Laster kommunaler Beteiligungen über so ein System...

5

Absperrborde in der LuWu werden aufgearbeitet

  Durch wendende Autofahrer quer über das Gleisbett kam es in der Ludwig-Wucherer-Straße in Halle immer wieder zu gefährlichen Situationen und auch Unfällen. Deshalb wurden in der Straßenmitte zwischen den Gleisen Sperrborde installiert, die...

0

MZ stellt „aha“ ein

  Die Mitteldeutsche Zeitung stellt ihr Stadtmagazin „aha – alles Halle“ ein. Das wird den Lesern in der aktuellen Dezember-Ausgabe mitgeteilt, die damit nach 15 Jahren die letzte ist.  Laut Mediadaten ist das Magazin...

0

Kaufland wirbt schon vor Globus

  Noch vier Wochen, dann schließt der Globus-Markt im Halleschen Einkaufspark. Eigentlich wollte der Markt bis zur Eröffnung des neuen Geschäfts in der Dieselstraße bleiben, vom HEP-Betreiber gab es aber die Kündigung.  Seit März...

17

In Halle stehen 25.000 Wohnungen leer

  An allen Ecken in Halle wird gebaut, neue Wohngebiete werden entwickelt. Dabei steigt der Leerstand immer weiter an, zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Landesamtes. Demnach sind 25.000 Wohnungen, vor allem in den Plattenbaugebieten,...

0

Achtung: Betrüger sammeln angeblich für das Hospiz

Das Hospiz am St. Elisabethkrankenhaus in Halle wirbt derzeit mit einer Weihnachtsaktion um Spenden für einen geplanten Neubau. Der Aufruf des Weihnachtsmannes, doch diese Aktion zu unterstützen, ist so erfolgreich, dass Betrüger sich auf...

7

Planungsausschuss lehnt Fahrrad-Parkboxen ab

Halle zählt zu den Hochburgen bei Fahrraddiebstahl. Die SPD hat deshalb die Einführung eines Pilotprojekts „Fahrradhäuschen“ vorgeschlagen, vor allem für Gründerzeit-Quartiere, wo es häufig keinen Platz zum Abstellen der Fahrräder gibt. Der Planungsausschuss hat...

0

DLRG und Feuerwehr üben zusammen

  Auch wenn sie unterschiedliche Uniformen tragen, im Einsatzfall ist das richtige Zusammenspiel wichtig. Aus diesem Grund haben Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Saale-Elster-Aue mit Sitz im Teutschenthaler Ortsteil Holleben und die Feuerwehren der Gemeinde westlich...

26

Baustart für Weiterbau der A143

„Mehr Wald, weniger Asphalt“ – so schallte es am Dienstagnachmittag über die Hügel vor Salzmünde. Autobahngegner von Extinction Rebellion, Fridays For Future und der Bürgeriniative Saaletalhatten sich hier versammelt, um gegen den Weiterbau der...

0

Halle bekommt ein Hausboot auf der Saale

Ab kommenden Mai wird in Halle ein Hausboot über die Saale schippern. Das vier Mal zehn Meter lange Boot wird im Hafen Trotha liegen und bietet Platz für sechs Personen. Bereits in den kommenden...

0

Halle sucht die schönste Weihnachtsmarkt-Hütte

Die Stadt Halle (Saale) sucht die schönste Weihnachtsmarkthütte 2019: Alle Besucher des halleschen Weihnachtsmarktes sind aufgerufen, ihre Lieblings-Weihnachtsmarktkütte zu wählen. Genutzt werden kann dazu ein Flyer, auf dem die entsprechende Standnummer angegeben werden muss....

10

Acker in Dölau wird Wohngebiet

In Halle-Dölau soll ein neues Wohngebiet entwickelt werden. Der Planungsausschuss hat dafür am Dienstag den Aufstellungsbeschluss für das Areal zwischen Salzmünder Straße und Imkerweg gefasst. Rund 50 Einfamilienhäuser könnten entstehen. Es gab 5 Ja-Stimmen...

4

Für besseren Verkehrsfluß: Software soll Ampeln schalten

Im Jahr 2021 startet in Halle ein Pilotprojekt zu einer besseren Verkehrssteuerung. Dafür werden die Verkehrsrechner von Havag und Stadt zusammengeführt.  Die Software soll dann anhand des Verkehrsaufkommens, beispielsweise durch Staus und Unfälle bedingt,...

1

Spenden für Wolff-Denkmal

  Die Pläne für ein Denkmal, das an den Frühaufklärer Christian Wolff erinnern soll, nehmen Gestalt an. Ein Verein hat sich gegründet und sammelt Spenden. Etwa 50.000 Euro sind nötig. Gestaltet werden soll das...

0

Tullner zum PISA-Test: Ansprüche liegen höher

Am Dienstag sind die neuen Ergebnisse der PISA-Bildungsstudie veröffentlicht worden. Im Vergleich zu den letzten beiden Untersuchungen sind die Ergebnisse für Deutschland gesunken. Mit 498 Punkten liegt das Land aber weiterhin über dem OECD-Durchschnitt...

0

400stes Patenkind bei „Max geht in die Oper“

Das Kulturpatenprogramm „Max geht in die Oper“ der Bürgerstiftung Halle ist ein voller Erfolg. Am Wochenende konnte das 400ste Patenkind begrüßt werden. Der „Max geht in die Oper“-Ausflug führte 14 Mädchen und Jungen in...

13

Halle bekommt E-Scooter-Verleih

In Halle wird ein Verleihsystem für E-Scooter aufgebaut. Derzeit laufen die Verhandlungen mit dem Sharing-Dienstleister „Tier Mobility“, an dem der ehemalige Formel 1-Weltmeister Nico Rosberg beteiligt ist. Stadtmarketing-Chef Mark Lange hat der Bild-Zeitung gesagt,...

40

Anwohner wollen „Gated Area“ im Turmviertel

Um das öffentliche Wegerecht im sogenannten Gießereidreieck zwischen Turmstraße und Liebenauer Straße in Halle, vermarktet als „Turmviertel“ ist ein Streit entbrannt. Mit Aufstellung des Bebauungsplans wurde eine öffentliche Durchwegung festgelegt. Radfahrer und Fußgänger können...

0

Spielschiff in Heide-Süd wird aufgebaut

  Das neue Spielschiff für das Grüne Dreieck, dem Park zwischen Heide-Süd und Halle-Neustadt, wird endlich aufgebaut. Die Elemente stehen bereits. Nun müssen noch die Flächen um das Kletterschiff gestaltet werden.  Seit Monaten ist...

10

Stadtspitze redet über intelligente Verkehrssysteme für Halle

Die „Würdigung des Philosophen Christian Wolff – aktueller Sachstand“, „Digitale Antragsstellung – aktueller Sachstand“ und die „Förderung von Vorhaben zur Forschung und Einführung und Nutzung intelligenter Verkehrssysteme – aktueller Sachstand“ sind Themen der Tagesordnung...

Theater, Oper und Orchester GmbH Halle - TOO 3

Intendanten-Verträge mit Brenner und Werner verlängert

Matthias Brenner und Christoph Werner bleiben Halle erhalten. Der Aufsichtsrat der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle (TOOH) hat die zur Verlängerung vorgelegten Intendantenverträge mit einer Laufzeit bis zum 31.07.2026 mit Matthias Brenner (neues...

16

Geschäfte ignorieren Sonntagverkaufsverbot

Eigentlich gibt es in Halle in diesem Jahr keinen verkaufsoffenen Sonntag mehr. Doch einigen Ladenbesitzern auf dem Boulevard war dies offenbar egal. Denn obwohl die verkaufsoffenen Sonntage gerichtlich verboten worden waren und die Stadt...

17

Bäume gegen die A143

Am Dienstag findet im Beisein von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer der erste Spatenstich für den Weiterbau der A143 statt. „Wir werden zurückbuddeln und der Trasse Bäume in den Weg pflanzen“, kündigt die Bürgerinitiative Saaletal an....

13

Westseite des Hauptbahnhofs Halle eingeweiht

Am Sonntag wurden auf dem Hauptbahnhof in Halle (Saale)  umrahmt von Klängen des Gospelchors „Salt Town Voices“ die neuen Bahnsteige 4/5 und 6/7 mit einem Teil des Personentunnels eingeweiht. Auch die Arkaden sind komplett...

2

Wildschwein rennt über den Riebeckplatz

Kürzlich gab es schon Anwohnersorgen bezüglich eines Wildschweinproblems am Saugraben in Halle-Neustadt. Doch die Tiere haben sic h offenbar auch im Herzen der Stadt breit gemacht. Das zeigt zumindest ein Foto, das SPD-Stadtrat Eric...

10

Striegel wird Grünen-Chef in Sachsen-Anhalt

Sebastian Striegel wird neuer Landesvorsitzender von Bündnis 90 / Die Grünen in Sachsen-Anhalt. Bei der Wahl auf dem Landesparteitag am Samstag hat er sich mit 72,3 Prozent gegen Reinhild Hugenroth durchgesetzt.  Die Grünen haben...

8

Der A143 eine Grube schaufeln

Am kommenden Dienstag findet der symbolische Spatenstich für die A143 bei Schiepzig statt. Gegner der Autobahn haben nun angekündigt, unter dem Motto „Nicht mit uns“ den Festakt mit Protesten zu begleiten. „Wir werden zurückbuddeln...

14

Für’s Klima: Fahrraddemo zieht durch Halle

Im Rahmen der Klimaproteste ist am Freitagnachmittag eine Fahrraddemo durch Halle gezogen. Rund anderthalb Stunden ging es quer durch die Stadt – vom Riebeckplatz über die Hochstraße und Magistrale mit einer Tour durch Halle-Neustadt,...

5

Klima-Demo protestiert gegen A143, Dienstag ist Spatenstich

Am kommenden Dienstagnachmittag ist symbolischer Spatenstich für den Weiterbau der A143 im Westen von Halle. Erwartet werden zudem feierlichen Akt zwischen Schiepzig und Salzmünde Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff, Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sowie Landesverkehrsminister Thomas...

0

Engagiert in Halle: Neue Engagementplattform ist gestartet

Mit einem feierlichen Start ging die neue Engagementplattform für Halle (Saale) am gestrigen Abend online. Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Thomas Wünsch, Halles Bürgermeister Egbert Geier, Geschäftsführer der Stadtwerke GmbH René Walther und Interessierte aus halleschen...