Markiert: Bildung

10.000 Unterschriften für bessere Finanzausstattung von Privatschulen 17

10.000 Unterschriften für bessere Finanzausstattung von Privatschulen

Der Förderverein des Elisabethgymnasiums in Halle zieht eine positive Bilanz. Eine Petition zur besseren finanziellen Ausstattung von Privatschulen in Sachsen-Anhalt haben inzwischen mehr als 10.000 Menschen unterschrieben. Man verstehe die hohe Zahl an Unterschriften...

1

Stadt will Schulbezirke an Sekundarschulen aufheben

In Zukunft sollen auch Sekundarschüler entscheiden dürfen, auf welche der noch bestehenden drei Sekundarschulen sie gehen wollen. Das hat Bildungsdezernentin Katharina Brederlow am Dienstag im Bildungsausschuss angekündigt. Im Herbst solle im Rahmen der Schulentwicklungsplanung...

9

Halle lost wieder Plätze am Gymnasium aus

Einige Gymnasien in Halle sind beliebter als andere. Und so musste die Stadt auch in diesem Jahr wieder Plätze auslosen. Am Giebichenstein-Gymnasium, dem Neuen Städtischen Gymnasium und erstmals dem Genscher-Gymnasium gab es mehr Bewerber...

0

wiKilino-Bildungsprogramm in der Kita Reideburg

Das Bildungsprogramm „wiKilino“ wird nun erstmals in Sachsen-Anhalt durchgeführt. Am Mittwoch fiel der Auftakt in der Kita in Halle Reideburg. Dazu war auch Bildungsminister Marco Tullner anwesend. Nach der erfolgreichen Umsetzung des wiKilino-Bildungsprogrammes in...

7

Holzplatzschule soll mindestens 800 Plätze haben

Schon in anderthalb Jahren soll die neue Schule am Holzplatz fertig sein. Denn das Gebäude dient zunächst als Ausweichquartier für die Schulsanierungen. Los geht es mit dem Campus Kastanienallee, Grund- und Sekundarschule sollen während...

4

Berufsschule: Lässt Bbs 3 den Umzug nach Neustadt platzen?

Die geplante Sanierung des Schulkomplexes Dreyhauptschule / Gutjahrschule könnte ins Stocken geraten. Denn die Berufsbildende Schule 3 soll eigentlich zum Schuljahresende komplett ausziehen. Doch genau dieser Auszug wackelt. Schulleiterin Dagmar Siewert sagte dem Bildungsausschuss:...

0

Droht Mittelstopp für Schulsanierung?

Schon in den vergangenen Tagen hatte es heftige Debatten um die geplanten Sanierungen der Grundschulen Hanoier Straße in der Silberhöhe und „Hans Christian Andersen“ in Trotha gegeben. Im Stadtrat und den Ausschüssen meldeten sich...

11

Sachsen-Anhalt stellt 130 weitere Lehrer ein

Das Land Sachsen-Anhalt stellt im Rahmen einer Nachausschreibung zur schnellstmöglichen Besetzung im Schuljahr 2017/18 unbefristet weitere Lehrkräfte an Grundschulen, Förderschulen, Sekundarschulen, Gemeinschaftsschulen, Gesamtschulen, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen ein. Insgesamt stehen 120 Einstellungsoptionen an allgemeinbildenden...

0

Vor den Halbjahreszeugnissen: Sorgentelefon geschaltet

194.400 Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt – davon 176.038 an staatlichen und 18.362 an freien Schulen – erhalten am Freitag, 02. Februar 2018, ihre Halbjahreszeugnisse. Bildungsminister Marco Tullner dankt den Schulkollegien...

Neue Ausschreibung: Sachsen-Anhalt sucht 245 Lehrer 0

Neue Ausschreibung: Sachsen-Anhalt sucht 245 Lehrer

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Bildungsminister Marco Tullner begrüßten am heutigen Montag an der Sekundarschule am Fliederweg in Halle (Saale) Alexander Thier im Schuldienst von Sachsen-Anhalt. Er ist die 1000. neueingestellte Lehrkraft seit Beginn...

0

Abendgymnasium behält seine Eigenständigkeit

Das Kolleg und Abendgymnasium / Schule des zweiten Bildungsweges behalten ihre Eigenständigkeit. Der Stadtrat hat eine Zuordnung zum Giebichenstein-Gymnasium „Thomas Müntzer“, wie sie Stadt und Land vorgesehen hatten, abgelehnt. Dies hatte sich bereits nach...

0

Stadtschülerrat fordert mehr Schulsozialarbeit

Aktuell wird in der Öffentlichkeit vor allem über Unterrichtsausfall und Lehrermangel diskutiert. Doch das ist nur eine Seite der Medaille, kritisiert der Stadtschülerrat. Denn ebenso wichtig sei die Schulsozialarbeit. „Es bringt uns Schülern nichts,...

Borchert-Grundschule: erneut massive Schulausfälle wegen Lehrermangel 0

Borchert-Grundschule: erneut massive Schulausfälle wegen Lehrermangel

Bereits im September stand die Grundschule „Wolfgang Borchert“ in Halle-Neustadt in den Schlagzeilen, weil Eltern gebeten wurden, ihre Kinder zuhause zu lassen. Es gebe zu wenig Lehrer. Diese Woche schlägt der Lehrermangel wieder zu....

0

Halle will neue Schule am Holzplatz bauen

Die Stadt Halle will am Holzplatz eine neue Schule errichten. Das kündigte Bildungsdezernentin Katharina Brederlow am Dienstag an. Im Haushaltsplan sind dafür 18 Millionen Euro eingeplant. Gebaut werden soll auf der Freifläche zwischen Gasometer...

Stadt will keine kommunale Grundschule in Heide-Süd errichten 18

Stadt will keine kommunale Grundschule in Heide-Süd errichten

Vor Jahren gab es Pläne zum Bau einer Grundschule in Heide-Süd. Im Bebauungsplan ist dafür sogar eine Fläche am Bertha-von-Suttner-Platz freigehalten. Doch die Verwaltung sieht keinen Bedarf für eine eigene Grundschule in dem Stadtteil....