Verschlagwortet: HAVAG

0

Zusätzliche Busfahrten auf der Linie 23 zum Pfingstanger

Ab Montag, 23. November 2020, werden auf der Linie 23 zusätzliche Fahrten im Schülerverkehr angeboten. Die Hallesche Verkehrs-AG erweitert das Platzangebot im Gebiet Pfingstanger unter Berücksichtigung der steigenden Entwicklung der Anzahl der Einwohner*innen und Schüler*innen....

13

9 von 10 Fahrgästen halten Maske für sinnvoll

Seit einem halben Jahr ist in den Straßenbahnen und Bussen der Havag in Halle das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht. Damit soll das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus minimiert werden.  Und ein Großteil der Fahrgäste steht...

0

HAVAG appelliert: Lieber Apps nutzen als Automaten

Wegen der Corona-Pandemie sollten die Hallenser ihre Fahrscheine für die Straßenbahnen und Busse lieber per App kaufen, als an den Automaten an den Haltestellen und in den Fahrzeugen. Daran appelliert die Hallesche Verkehrs AG...

25

Corona beschert Havag ein 5-Millionen-Euro-Loch

  Die Corona-Krise verursacht bei der Havag in diesem Jahr ein zusätzliches Loch von 5 Millionen Euro. Das sagte Finanzdezernent Egbert Geier in Finanzausschuss. Aufkommen dafür muss eigentlich die Stadtkasse. Doch Bund und Land haben...

28

Havag nimmt Betrieb wieder auf

Busse und Straßenbahnen in Halle sind ab sofort wieder unterwegs. Der Warnstreik ist beendet. Um kurz nach 12 hat der erste Bus den Betriebshof in der Freiimfelder Straße verlassen, die erste Straßenbahn folgte gegen...

7

Bald Warnstreiks bei der Havag?

Im Kampf um höhere Löhne drohen bei der Halleschen Verkehrs AG (HAVAG) Warnstreiks. Das hat die Gewerkschaft ver.di nach der ergebnislosen ersten Verhandlungsrunde mitgeteilt, die am Dienstag in Halle stattgefunden hat. Der Kommunale Arbeitgeberverband...

64

Darf die HAVAG bald selber abschleppen?

Wer öfter mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Halle unterwegs ist, der muss hin und wieder auf seine Straßenbahn verzichten, weil die wegen Falschparkern ausfällt. Die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) hat jährlich rund 1000 Ausfallminuten...

40

Station am Hallmarkt wird zur „Kaltestelle“

Bei Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke kann das Warten auf die Straßenbahn zur Qual werden. Die Hallenser bekommen aber am Mittwoch etwas Erfrischung. Die Station am Hallmarkt wird zur „Kaltestelle“. Die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG) und...

0

Aktion am Riebeckplatz für besseren ÖPNV

Mit einer Selfie-Aktion für Straßenbahnfahrer haben die Gewerkschaft Ver.di und Klimaschützer von Fridays For Future für die anstehenden Tarifverhandlungen geworben. „Gesicht zeigen für gute Arbeit und eine sozial-ökologische Verkehrswende“, stand auf dem Schild. Ver.di...

1

HAVAG-Fahrgastzahlen: und dann kam Corona…

Die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. es wurden so viele Fahrgäste wie seit Jahren nicht mehr befördert. Und auch in diesem Jahr ging es zunächst erfolgreich weiter, die...

65

Chipkarten statt Papier-Tickets bei der HAVAG

Die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) will weg von den Papiertickets für Busse und Straßenbahnen hin zu Chipkarten. Das sagte Stadtwerke-Chef Matthias Lux am Dienstag. Rund eine dreiviertel Million Euro wird in die Umsetzung investiert,...

21

Es werde grün: Haltestellen-Dächer bepflanzt

Vor gut einem Jahr gab es im Stadtrat die Idee, die Dächer der Straßenbahn-Haltestellen zu begrünen. Die HAVAG hat nun im Steinweg die ersten beiden Haltestellen erneuert. Das Verkehrsunternehmen will Langzeiterfahrungen zu Kosten und...

6

10 Prozent sparen mit dem Handy-Fahrschein

Die Hallesche Verkehrs-AG verlängert ihre FAIRTIQ-Sparaktion bis zum 14. Juni. Bis dahin bekommen Nutzer der App zehn Prozent Rabatt, wenn sie ihre Tickets für Busse und Straßenbahnen holen. Das Angebot gilt in der Tarifzone...

6

Im Elektrobus nach Dölau und Lettin

Das Land Sachsen-Anhalt hat Kommunen gesucht, die sich am Förderprogramm „Alternative Antriebe“ beteiligen. Halle hat als einzige Kommune ja gesagt, drei Elektrobusse sollen jetzt für die Linie 21 zwischen Halle-Neustadt, Dölau, Heide Nord, Lettin...

4

Schülerkarten gelten auch in den Pfingstferien

  Zahlreiche Kinder nutzen in den Pfingstferien Lernangebote ihre Schule, um etwaige Lerndefizite durch die Corona-Pause auszugleichen. Eltern müssen für ihre Kinder für diese Fahrten zur Schule keine Fahrkarten. Die Stadt Halle und die...

24

Für 1 Euro: HAVAG verkauft Mundschutz-Masken

Die Bundesregierung, die Landesregierung von Sachsen-Anhalt und Oberbürgermeister Bernd Wiegand empfehlen in Straßenbahnen und Bussen das Tragen eines Mundschutzes. Eine generelle Pflicht, wie beispielsweise in Sachsen, gibt es nicht. Und auch die HAVAG schließt...

2

Havag schließt die Kundencenter

Um ein Ansteckungs- und Ausbreitungsrisiko mit dem Coronavirus zu minimieren, schließt die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, ab morgen, Mittwoch, 18. März, bis auf Weiteres ihre SERVICE-CENTER in der Rolltreppe und...

1

Ab Mittwoch Ferienfahrplan bei Bussen und Straßenbahnen

Aufgrund der Schließung der Schulen, Horte und Kindertagesstätten wendet die Hallesche Verkehrs-AG ab Mittwoch, dem 18. März, den sogenannten Ferienfahrplan an: Das heißt, die im Fahrplan gekennzeichneten Fahrten im Schülerverkehr finden bis auf Weiteres...

7

Stadtbahnprogramm: HAVAG sammelt Ideen für die Vogelweide

Im Rahmen des Stadtbahnprogramms sollen die Vogelweide-Kreuzung und die abgehenden Straßen Damaschkestraße, Elsa-Brändström-Straße und Vogelweide sowie die Paul-Suhr-Straße umgestaltet werden. Im Rahmen eines Bürgerdialogs sammelt die Stadt derzeit Ideen der Einwohner. Bis Jahresende soll...

HAVAG Bus 0

Wegen Baustelle: Umleitung der Buslinie 30 ab Montag

Ab Montag, 17. Februar, wird die Buslinie 30 im Lutherviertel in Richtung Hauptbahnhof (ZOB) umgeleitet. Grund ist die Fortführung von Tiefbauarbeiten in der Liebenauer Straße. Die Liebenauer Straße wird im Baustellenbereich zur Einbahnstraße deklariert....