Mehrere Enkeltrick-Anrufe in der Region

3 Antworten

  1. Bessert sagt:

    Hey ihr Senioren, fällt nun nicht mehr darauf rein. Fragt zur Sicherheit in eurer Familie ob das was der Anrufer behauptet auch stimmt. Kein Geld hingeben. Man kann auch die Polizei 110 anrufen und dort fragen

  2. Herr sagt:

    Rentner aufgepasst, kein Enkel braucht euer Geld! Das sind Betrüger aus dem Osten. Fragt bei 110 kostenlos nach, falls ihr nicht sicher seid.

  3. Wilfried sagt:

    Vor allem sollte man mal fachlich klarstellen, ob überhaupt irgendwo in diesem Rechtssystem bei Unfällen etc. Kautionen getätigt werden.
    Einzig im Mitwesen ist sowas üblich; 3 Monatskaltmieten.
    Aber ich lasse mich gern berichtigen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.