Noch eine Zusatzshow für Herrn Fuchs

6 Antworten

  1. farbspektrum sagt:

    Da bleibt mal wieder Raum. an den Ursprung der Weihnachtsrevue ,damals als Hoppel-Poppel in dern 70er Jahren zu erinnern:
    https://issuu.com/mzwebde/docs/zachow-dezember-2012/36
    Helmut Rosenkranz spielt seit 1982 Herrn Fuchs.

  2. farbspektrum sagt:

    Das Steintorvariete ist wirklich bewunderswert.
    „Das Theater wurde am 1. Februar 1889 eröffnet.[1] Es entstand aus der Reithalle des Pferdehändlers Lözius, die im Mai 1868 eröffnet worden war. In der Reithalle gab es bereits zwischen 1884 und 1886 Aufführungen, als diese als Interims-Stadttheater diente. Später nahm es das „Walhalla-Varieté“ auf. Auf dem Spielplan stand damals traditionelles Varieté, auch „Spezialitäten- und Nummern-Programme“ genannt. “ (wikipedia)

    • Grock sagt:

      Am 26. September 1836 kam Richard, Sohn des Pferdehändlers Lözius, zur Welt. Wohnsitz der Familie war das Haus Nr.9, an dessen Stelle heute die neue Passage steht.

    • 10010110 sagt:

      Das ist schön, farbi, wie du Wikipedia-Artikel zitieren kannst. Ist das deine Art, Glücksgefühle mit der Außenwelt zu teilen?

  3. Eibacke sagt:

    @Binärcode: Mann kann auch einfach mal…! Was war jetzt falsch an den Infos?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.