„Schilderstreich“ in Halle: Spaß an Ampel und Verkehrszeichen

5 Antworten

  1. Rati sagt:

    Ach wie lustig.

    Geht’s noch bescheuerter? Ich hoffe, dass diese Idioten ermittelt und kräftig zur Kasse gebeten werden.

  2. Kreißl sagt:

    Warum sollen sie gereinigt werden? Es ist noch sehr gut erkennbar, welches Schild es ist. Bei anderen Schildern ist dir Stadt doch auch nicht so fix. Die sind teilweise so verschandelt ödet zugewachsen, dass sie nicht mehr erkennbar sind. Und Halle kann sehr gut ein wenig positive Werbung gebrauchen.

  3. Nachtschwärmer sagt:

    „Die Stadtverwaltung hat eine schnelle Reinigung der Schilder angekündigt.“

    Stupide Spaßbremsen!

    @Rati, du gehst vermutlich zum lachen in den Keller…

  4. Meckerbock sagt:

    sicher lustig und wie ich sehe auch in der Ausführung keinesfalls als Schmiererei zu bezeichnen.. trotzdem Sachbeschädigung.. und verfolgungswürdig.
    die schilder sind nebenbei auch noch teuer

  5. seugmund sagt:

    ich erwarte ein Ermittlungsverfahren, und knallhart. Bitte zukünftig die Schilder videroüberwachen. Und benutzt das Bürgertelefon. Auch in Gera, verdammisch nochemal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.