Wegen Corona-Infektion: Reil-Schule geschlossen

Das könnte dich auch interessieren …

27 Antworten

  1. Weiterso sagt:

    Dort wohl besonders fleißig getestet. Ich kann den Müll nicht mehr lesen und hören. Fakepandemie und höchst gefährlicher Schwachsinn und Experimente für eine funktionierende Gesellschaft. Fahrt nur weiter alles in Grund und Boden! Euch zieht es ebenfalls mit. Auch und gerade Behörden sind der Wahrheit verpflichtet!!! Informiert euch, natürlich aus öffentlichen statistischen Quellen! Wenn ihr jetzt nicht ganz so blöd seit werdet ihr feststellen das Sars-Cov 2 ein harmloses allewelt Virus ist.

    • Jens sagt:

      Warum sterben dann Abertausende Menschen an diesem Virus?? Gott sei Dank sind nicht alle so verwirrt wie sie!!!

      • Weiterso sagt:

        Wie schon geschrieben von offiziellen öffentlich zugänglichen Quellen.
        Zum Beispiel dem statistischen Bundesamt oder auch selbst das RKI.
        Aber man muß die Zahlen zu den Toten rational betrachten, mitdenken und auch mal für sich zulassen andere Meinungen von , ebenso, Fachleuten zuzulassen. Die allgemeine Sterblichkeit in diesem Jahr, natürlich anteilig, ist geringer als in den letzten beiden Jahren z.B.
        Zusammenhänge erkennen!
        Wer blind den Aktionen von Politikern und Monopolmedien vertraut tut mir einfach nur leid.
        Aber vielleicht lebt es sich so besser.

      • Weiterso sagt:

        Die Propaganda wirkt bei Ihnen.

      • Co Ron A. sagt:

        Das tun sie gar nicht.

      • Ryker sagt:

        Wer sind denn die abertausenden Menschen? Statistisch sind fast alle davon über 80 und werden als „in Verbindung“ mit Corona gestorben ausgewiesen. Das heißt mit Vorerkrankungen und anderen und anderen Immunschwächen. Das ist so, als würde ein Diabetiker gegen einen Baum fahren und dann als „an Diabetes gestorben“ gelistet. Woher kommt diese Feigheit und Unterwürfigkeit? Wissen Sie, wie viele Menschen an Influenza jedes Jahr sterben? Mauern wir uns deswegen jetzt bei jeder Grippewelle ein? Ach ne, das ist ja ab sofort immer Corona. Die Kinder jedenfalls werden es Ihnen danken, dass wir ihnen gerade ihre gesamte Zukunft verbauen. Ganze Jahrgänge werden hier verschoben, die alle am Arbeitsmarkt fehlen werden. Aber das ist ja super, dann hat man wieder eine Ausrede, noch mehr Araber und Afrikaner ins Land zu holen. Die sind ja so arbeitsam und nicht zu 90% auf Stütze, warum denn Vietnamesen nehmen?

        • Klaus Dieter sagt:

          In den medizinischen Fachblättern wird über den Umstand diskutiert, dass das Corona-Virus Schäden in der Hirnstruktur hinterlässt. Dieser Kommentar scheint wohl von jemandem geschrieben worden zu sein, der unter Corona litt und nun mit den Nebenwirkungen leben muss. Diese sind unter anderem Angstzuständen und Verfolgungswahn..
          Mein Mitgefühl.

        • Oberlehrer sagt:

          Dein Beispiel steht kopf. Es ist nämlich genau anders herum. Wenn heute jemand mit Herzkreislauferkrankung, Diabetes oder Krebs mit dem Auto gegen den Baum fährt, dann heißt es aus gewissen Kreisen, man müsse nichts gegen Unfälle im Straßenverkehr tun, da die meisten Unfallopfer ohnehin bald gestorben wären.

    • Landei sagt:

      @Weiterso

      Kann man wirklich so verstrahlt sein?
      Es ist echt traurig sowas lesen zu müssen!
      „Sars-Cov 2 ein harmloses allewelt Virus“ – hoffentlich holt es Dich nicht!

      • Infizierter sagt:

        @Landei

        die „Erwachten“ wie „Weiterso“ haben diesen Staat und seine Machenschaften schon durchschaut, was uns bisher leider verborgen geblieben ist.

        Vielleicht liegt es daran, das wir uns mit dem monatlichen Schulgeld, den horrenden Arztrechnungen, den überall rumlungernden, hungernden obdachlosen Familien abgefunden haben. Ja, die Deutschen ersuchen deshalb ja in aller Welt Asyl, was den Ruf als „unerstrebenswertester Staat in dem man leben möchte“ nur noch untermauert. Und nun wird auch das was noch übrig ist voll gegen die Wand gefahr… ähm…also in den Boden… du weißt schon.

        Vielleicht wäre also ein wenig Dankbarkeit und sogar Demut gegenüber „Weiterso“ angebracht, uns Schlafende unermüdlich wachzurütteln. Das „Weiterso“ hierbei keine günstigen Bürsten oder ähnliches, zum Seele reinigendes, Schruppwerkzeug unter das schnarchende Restvolk bringen möchte unterstreicht wiederum seine Aufrichtigkeit hier nur im guten glauben die Menschheit rettend zu handeln.

  2. Tim Buktu sagt:

    Und wieder schön mit dem Holzhammer drauf gehauen. Einfrieren!!!!

  3. JM sagt:

    Na hoffentlich machen die Montag wieder auf. Denn schon wieder trifft es die Kinder und deren Familien.

    • Besorgter Vater sagt:

      Aha. Und wenn sich dort immer mehr Kinder infizieren, das Virus mit nach Hause bringen und dort die Familie anstecken, vielleicht sogar einen oder mehrere aus Risikogruppen, wen trifft es dann? Und am Ende liegt jemand davor im Krankenaus, ringt vielleicht sogar mit dem Leben und wenn es richtig schlecht läuft, dann stirbt jemand! Was ist denn schlimmer für die Kinder und ihre Familien? Da erkläre ich meinem Kind lieber warum die Schule zu bleibt und muss ggf. in den sauren Apfel beißen und für Alternativbetreuung sorgen, anstatt ich ihm später im worstcase vielleicht erklären muss, warum Oma oder Opa nicht mehr da sind…

      Ps: Liebes Du Bist Halle, wäre toll wenn ihr gerade bei solchen sensiblen Nachrichten etwas umfangereichere Berichterstattung betreibt. Wie viele sind denn genau infiziert? Warum hat es gleich die gesamte Schule getroffen und nicht nur eine oder mehrere Klassen? Werden jetzt alle Schüler, Kinder und deren Familien getestet? Bis wann soll die Schule zu bleiben?

      • Redakteur sagt:

        Im Moment sind keine weiteren Informationen zu bekommen. Wir warten auf die PK, die bereits für 13 Uhr angesetzt ist. Alles was jetzt, wie auch immer, an die Öffentlichkeit gelangt sind reine Spekulationen.

  4. Infizierter sagt:

    @Weiterso, „seit“ oder „seid“? Ich frage dich lieber, den öffentlichen Quellen kann man ja nicht trauen.

  5. Hallenserin sagt:

    So wird Panik verbreitet…es ist bisher ein Lehrer erkrankt, also ein Coranafall nicht mehrere.

    • Hazel sagt:

      So ist es. Aber es sind wieder Falschmeldungen im Umlauf. Ichfrage mich, wie man auf mehrere Infizierte kommt. Leidtragende sind Kinder,, Eltern und die Lehrer.

    • Besser informiert zu sein sagt:

      Ich finde es viel besser die Infos zu haben. Wenn es euch stört das jeden Tag zu lesen das es gibt doch weitere corona fälle, dann vielleicht eine Medien Pause wäre gut.

  6. Deine Mutter sagt:

    Es ist EIN Lehrer und nicht mehrere Fälle.

  7. kitainsider sagt:

    Macht Herr Wiegand jetzt bei jedem Grippefall auch eine PK? Testen und Montag wieder aufmachen. Muss man da gleich wieder in den Panikmodus verfallen?

  8. Augenwischerei! sagt:

    Macht euch doch nichts vor, an anderen Schulen vertuschen Schulleiter u.a. Verantwortliche die Tatsache, dass jemand ein positives Testergebnis meldet. Keiner von denen will sich doch vorwerfen lassen, dass ausgerechnet bei ihm an der Schule das Hygienekonzept versagt hat. Sind doch alle geierig auf die 1 mit Sternchen von Tullner. Intern laufen Dinge, die wollt ihr nicht wissen, wenn ihr Eltern seid!!!

    • 10010110 sagt:

      Vielen Dank, anonymer Troll, der irgendwelche unbewiesenen Behauptungen ins Netz stellt. Du bist da einer ganz großen Verschwörung auf der Spur und der einzige, der bescheid weiß.

      • Weil nicht sein kann, was nicht sein darf? sagt:

        Jeder glaubt, was er glauben will. Warum sollte ich so etwas behaupten? Ich berichte hier nur Tatsachen, die ich selbst erlebt habe und erlebe. Aber ich mach dir einen Vorschlag: Halte es für Quatsch und schicke deine Kinder, falls du welche hast, weiter mit der Gewissheit in die Schule, dass sie dort vor Ansteckung geschützt sind. Ich hoffe sehr für dich, dass du nicht enttäuscht wirst.

        • StER Halle sagt:

          Na jetzt aber mal Butter bei die Fische. Wenn Sie so tiefgreifendes Wissen haben, sollten Sie nun Ihre Chance ergreifen und das System bloß stellen. Der Titel „Erlöser der Geknechteten“ ist Ihnen dann sicher. ?

  9. Bodo Ramelow sagt:

    nur wenige erkennen das Licht, die Mehrheit läuft blind in der Herde mit, danke an die Erläuchteten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.