Wirtschaftlich und personell nicht zu leisten: Tierpark Petersberg schließt auf unbestimmte Zeit – Corona-Schnelltests im Bergzoo Halle

Das könnte dich auch interessieren …

13 Antworten

  1. Avatar Hallenserin1979 sagt:

    Kostet es denn was, sich an der Station am Bergzoo testen zu lassen?

  2. Avatar Bürger sagt:

    Der Zoo Halle muss natürlich diese Schweiße mit den Tests auch noch unterstützen… Unfassbar!!!

  3. Avatar Rj sagt:

    Schafft doch die Zoos ab, die Grünen würden sich freuen

  4. Avatar xxx sagt:

    Tests für reine Freiluftbesuche… WIE blöd ist man mittlerweile hier in D?!
    😖🤡

  5. Avatar JM sagt:

    Es ist nicht nachvollziehbar. Draußen Sport machen ist ok aber nicht ohne Test in den Zoo?

  6. Avatar Pg sagt:

    Der entspannte Saalekreis…. 😆

    Aber ihr könnt ja noch in den grandiosen Zoo in Magdeburg.

    Ach nee, huch:

    „Für den Zoobesuch ist ein bescheinigtes, negatives (Schnell-) Testergebnis aus den letzten 24 Stunden von einer anerkannten Teststelle schriftlich oder digital an der Zookasse vorzulegen. Dies ist auch für Kinder ab 6 Jahren nötig. Ein häuslicher Corona-Selbsttest ist nicht ausreichend.“

    😘🤩

    • Avatar Malte sagt:

      Wobei das lt Gesetzestext Quatsch ist. Hat sogar die ministerin in der Presse verbreitet. Test ist Test.
      Aber jeder macht hier halt seine eigene Suppe; Förderalismus heißt das wohl.

  7. Avatar Raik Wettin sagt:

    Herzlich willkommen im Kreis der weiteren Kutursterbehilfe. Es sterben Vereine und weitere Einrichtungen. Schade.

    • Avatar Semm sagt:

      Das kleine L ist schon hinfort! Der Tierpark hat nicht genug Besucher. Was kommt als nächstes? Wird der Petersberg planiert??? Werden die Frössnitzer dann Drehlitz übernehmen???? Denkt denn niemand an die Kinder?????

  8. Avatar Horst sagt:

    Schade. Als Kind war ich oft mit meinen Großeltern dort. :/

  9. Avatar Justus sagt:

    Scheiss Zoos abschaffen.

  10. Avatar Iffets sagt:

    Das ist sehr traurig! Ich bin dort öfters mit meinen Enkelkindern und wir finden den Petersberger Zoo ganz toll! Und ich finde, die Mitarbeiter hatten das alles sehr sehr gut im Griff und die Besucher haben sich an die Regeln gehalten! Soweit ich gelesen habe, ist der Zoo auch eine Tierauffangstation.
    Justus, Dein Kommentar ist nicht zielführend. Magst Du alle Tiere freilassen, die dann mit einer hohen Wahrscheinlichkeit in der Natur sterben würden? Man kann schon eine differenzierte Meinung zu Zoo‘s haben, aber der Petersberger Zoo hat das nicht verdient!

  11. Avatar Ted Striker sagt:

    Müssen die Tiere jetzt eigentlich auch Kurzarbeit beantragen? :I

  12. Avatar Daniel M. sagt:

    Es wird weiter alles dafür getan, Kinder traurig zu machen. Warum eröffnet die Bundesregierung nicht gleich Lager, wo Kinder interniert und vernichtet werden, wenn sie sie doch so sehr hassen? Da brauchen sie sich mit anderen lästigen Dingen wie Schulschließungen oder Zooschliessungen zu beschäftigen.

    • Avatar Ln sagt:

      Wann warst du das letzte Mal dort? Die wirtschaftlichen Schwierigkeiten werden ganz sicher nicht von deinem Geseier im Internet gelöst. Da muss Geld her. Zahl mehr oder überhaupt Steuern, spende, unterstütze dauerhaft per Patenschaft, wirb deine Nachbarn und Mitbürger an, dann kann sich dein Kreis irgendwann auch den Mini-Tierpark wieder leisten. Nach Halle bringst du deine angeblich existierenden Kinder ja zum Glück nicht…

      • Avatar Daniel M. sagt:

        Mach selber, anstatt andere aufzufordern, die dein armseliges Leben mitfinanzieren.
        Du kannst davon ausgehen, dass Menschen, die sich an Zuständen stören, auch einiges tun, diese zu verändern. Deine hohlen Phrasen braucht niemand. Mach!

        • Avatar Ln sagt:

          Ich lebe nicht im Tierpark Petersberg und arbeite dort auch nicht. Allerdings heule ich auch nicht rum, weil er zu hat. Du schon.

    • Avatar Achso sagt:

      „Es wird weiter alles dafür getan, Kinder traurig zu machen. Warum eröffnet die Bundesregierung nicht gleich Lager, wo Kinder interniert und vernichtet werden, wenn sie sie doch so sehr hassen?“
      Klingt so, als wärst du selbst noch nicht der Trotzphase entwachsen.

    • Avatar ???? sagt:

      @Daniel M.:
      Meinen Sie das so, wie Sie es schreiben? Mit welchen kranken Gedanken kämpfen Sie in Ihrer Welt?
      Ich finde jedenfalls keine Basis, irgendwas von Ihrem Post verstehen zu können

  13. Avatar Iffets sagt:

    Ln: Ich bin völlig bei Dir und werde morgen Kontakt aufnehmen und eine Patenschaft übernehmen. Ich berichte! Gute Nacht!

  14. Avatar Naherholungssuchende sagt:

    Früher gab es auf auf dem Petersberg ein sehr beliebtes Felsenbad- heute ein „lost place“. Es gab genauso den Tierpark, der sich trotz großen Engagements der Mitarbeiter heute durch Spenden und Patenschaften über Wasser halten muss.

  15. Avatar Jo sagt:

    Ich verstehe die Begründung nicht. Die häuslichen Selbsttests werden doch nirgends anerkannt! Es muss ein amtlich bestätigter Test sein. Wenn der an der Kasse vorgelegt wird, ist doch alles gut? Ich habe den schönen Tierpark noch nie so überlaufen erlebt, dass es mit dem Abstand halten schwierig werden könnte.
    Hat der Saalekreis andere Regeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.