238 Corona-Infizierte in Halle, 63 sind schon geheilt

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. MM223 sagt:

    Zieht man die Genesenen ab sind derzeit 175 Personen infiziert und 10 werden stationär behandelt. Das nach 2 Monaten Pandemie !

  2. mirror mirror sagt:

    Mit den Zahlen auf die Dauer einer Verdoppelung der Infizierten zu schließen (14-Tage-Mantra des OB) ist natürlich Unfug. Bei einer Beprobung von ca 200 Personen wurden 15 neue Fälle festgestellt. Es gibt kein Zahlenmaterial, dass die Gesamtzahl der Infizierten ausweist, da nicht alle Bürger von Halle getestet sind. Somit lässt sich nicht ableiten, ob die Dauer bis zur Verdoppelung der Infizierten länger oder kürzer geworden ist, da man nur Infizierte mit Test findet und die Gesamtzahl der Infizierten nicht kennt. Die Dunkelziffer bleibt im Dunkeln.

    • Nobody sagt:

      Die Dunkelziffer heißt ja gerade so, eben weil sie im Dunkeln bleibt. Und die „Infizierten“ sind ja nur die Fälle, die wirklich schwer verlaufen, zwangsweise untersucht wurden oder so blöd waren sich testen zu lassen. Inzwischen sollte doch auch der letzte unter-50-jährige Dödel mitbekommen haben, daß ein Test bei Grippe-Symptomen eine ganz blöde Idee ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.