Antonov bringt 5,5 Millionen Corona-Tests

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Geile Tests sagt:

    Kann ich mir die Tests auch rektal reinschieben?

  2. BG sagt:

    10Kg/Palette? Eher hinkommen würden 5.5 Millionen Tests auf 600 Paletten das wären dann aber eher 120T (Bitte noch einmal in die Quelle schauen)

  3. Hans G. sagt:

    Das im Bild ist aber die Antonov An-22A, nah dran.

  4. Hans-Karl sagt:

    Soll das auf dem Foto wirklich das größte Flugzeug der Welt sein? Das ist doch höchstens eine An22 aber keine An225, oder?

  5. Sideshow Bob sagt:

    Eine Antonow An-22, das größte in Serie gebaute -propellergetriebene- Flugzeug der Welt.

  6. Bärbel sagt:

    Der Müll der da anfällt 😭. Wie wird dieser eigentlich fachgerecht entsorgt?

    • Anmerkung sagt:

      Pro Person fallen im Jahr 457kg Haushaltsabfall an. Wenn Ihnen bei 8,8kg Haushaltsmüll pro Woche ein paar Gramm Schnelltests zu schaffen machen, dann kann ich Ihnen wohl zu Ihrem Selbstversorgerhof gratululieren…

      • Sideshow Bob sagt:

        @Bärbel:

        Wo bleibt der Aufschrei wegen der CO²-Emissionen und des Anfalls an Feinstaub?

        Stellen sie bitte ihre Fragen und Einwände an den betreffenden Arbeitsminister Hubertus Heil und die amtierende Umweltministerin Steffi Lemke. Und bitte Herrn Robert Habeck in cc setzen, damit sich auch wirklich jemand um ihr Anliegen kümmert. Sie werden sofort zurückgerufen.

        PS: Schnelltests gehören in den Restmüll. Die werden sofort verbrannt, um eventuell eine weitere Ausbreitung des Virus zu unterbinden.

  7. 2G Gesund Gebildet sagt:

    reicht nicht mal 1 Tag,

  8. BR sagt:

    Oh nein, nicht wieder diese FEHLERHAFTEN Tests von der „Gelben Gefahr“!!.Aber der Flieger ist schon imposant.

  9. Werner sagt:

    Bild zum Text

    einfach nur peinlich

    zeugt von Unfähigkeit

    Schade

  10. Klopapierkrise 2020 - ich war dabei sagt:

    5,5 Mio. Test’s 🤷 für was?

  11. Take care! sagt:

    In China benötigen sie wohl die Tests nicht (mehr)? Bei einer 7-Tage Inzidenz von 0 ist das ja verständlich. Vielen Dank für die freundliche Hilfe.

    • Robert H. sagt:

      Nein. China hat sich entschieden, bei mehr als 10 Fällen (sog. Dortige Infektionscluster) ganze Millionenstädte in eunen harten häuslichen Lockdown zu schicken. Diese Variante wurde in Deutschland schon ziemlich Beginn der Pandemie verworfen, um unsere geliebten Leerlenker nicht zu verärgern.
      Wir bitten um Verständnis.

  12. Offen sagt:

    Scheiß Antonov, macht Lärm und verpestet die Umwelt

  13. Testflieger sagt:

    Da wird es wohl bald Steuererhöhungen für die Geimpften geben. Anders sind die Tests nicht mehr zu finanzieren. Dabei hatten sie doch soooo gejubelt über Spahns gescheiterten Erpressungsversuch im Oktober. Nun zahlen sie doch 😀

  14. Freddy sagt:

    Wer glaubt so etwas?

  15. QuerDENKER sagt:

    Wieder dieser Müll aus China. Leute habt ihr bis jetzt nicht mitbekommen, dass diese Tests reine Betrug ist. Negativ oder Positiv gibt’s nur durch Zufall. Positiv kommt auch durch Säfte oder Wasser raus. Die Schüler werden damit gequält, letztens kamm ein positives Ergebnis bei einem gesunden 6 Jährigen, und er muss danach noch PCR Stäbchen bis in Gehirn reingeschoben bekommen 😠

    • W****wichtel sagt:

      Ach interessant, ich habe genau dieselbe Geschichte gelesen, allerdings stand da auch noch, was sich später rausgestellt hat, das haben Sie anscheinend gar nicht mehr mitbekommen: Die Eltern des Kleinen haben später irgendwann zugegeben, dass sie das aus einer irrationalen Verärgerung vieles verdreht haben: In Wirklichkeit war das Ergebnis negativ, und es handelte sich gar nicht um ein Stäbchen, mit dem der PCR-Test gemacht wurde, sondern um einen sogenannten „Lolli“-Test, so dass natürlich nichts ins Gehirn geschoben wurde. Also viel Aufregung um nichts, die im übrigen drei Mal geimpften Eltern sind voller Reue, und der Kleine wird nächste Woche sowieso auch geimpft.

      Falls Sie diese aktualisierte Version Ihrer Geschichte nicht glauben: Dann posten Sie doch bitte hier eine seriöse Quelle von der Geschichte, damit Dritte sich selbst ein unabhängiges kritisches Bild von der Sache machen können. (Sie wird doch nicht etwa komplett erfunden sein, um hier Stimmung zu verbreiten?)

  16. Rj sagt:

    Ich brauche die Tests nicht, werde aber dafür jede Nacht wach. Scheiß Flieger

  17. Hi sagt:

    Verbiete es die hiert landen zu lassen, zu viel Dreck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.