E-Scooter-Fahrer stand unter Drogeneinfluss

4 Antworten

  1. Jdu sagt:

    Heute am Sonntag lagen auf der Delitzscher Straße auf dem Fußweg wieder 14 E-Roller herum, und niemand, wirklich niemand von der Stadt kümmert sich darum. Diese E-Roller liegen jetzt wieder wochenlang in der Gegend rum ohne dass sich jemand darum kümmert, da hilft es auch nichts wenn das Ordnungsamt 95 Stunden hintereinander arbeitet und sich etwas nicht ändert

    • rellah2 sagt:

      Das ist primär nicht Aufgabe der Stadt, sondern des jeweiligen Eigentümers bzw seiner Kulis. Natürlich kann das OA den ermahnen, wenn es das weiß.

  2. Rj sagt:

    Wert ist ritterlich für die Rolle verantwortlich und was passiert mit dem rollerfahrer unter Drogen?

  3. Bürger sagt:

    viel schlimmer ist doch, wenn niemand damit fährt die Dinger kreuz und Quer irgendwo rumiegen und zur gefahr für Fußgänfer und andere Verkehrsteilnehmer werden. anstatt sich nur darauf zu konzentrieren, ob jemand Drogen oder Alkohol zu sich genommen hat, sollt doch erst mal Ordnung in das Rollerkaos gebracht werden.

  4. Aha sagt:

    Sag ich doch, aber keiner kümmert sich um die Roller, selbst die nicht, die die genehmigt haben.

  5. J sagt:

    Und wieder liegen die hiert in Halle Ost in der Gegend rum. Das oA schreibt das egal zu sein sonst würde sich was ändern

  6. Of sagt:

    Wann endlich kümmert sich sag Ordnungsamt endlich un die Roller, die in Halles Osten auf der Delitzscher Straße auf dem Fußweg zu massen rum liegen. Die sollten die Roller einsammeln und beschlagnahmen weil der Eigentümer sich nicht kümmert. Aber das Ordnungsamt kümmert sich einfach nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.