Es stinkt in Angersdorf: Grünen-Abgeordneter zu Gast wegen Dauergestank

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Korruptionsherd sagt:

    Ich bleibe da dran!“, versicherte Wolfgang Aldag den Anwesenden.

    Im Klartext: das geht mir am Arsch vorbei, dass hier schon seit Jahren illegale Giftstoffe aus Süditalien und Tschechien verkappte werden.
    So, wie den erantwortlichen Behörden in Sachen Anhalt seit 25 Jahren. Keine Prüfung. Nix. Nur Wegschauen.
    Die Italiener gelten als großzügig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.