Freiwillig Gläsern: App aus Halle soll in der Corona-Krise helfen

20 Antworten

  1. Faktenliebhaber sagt:

    Ich fasse es nicht. Erst verkaufen alle ihre Texte und Kinderfotos durch die Nutzung von WhatsApp/Facebook, dann glauben alle dass im Winter 2019/20 tatsächlich mehr Menschen sterben als die Winter zuvor und nun kommt das. Handydaten werden von Providern weitergegeben und jetzt noch diese freiwillige App. Es können doch nicht wirklich 9von10 Leuten so naiv und uninformiert sein.

    In China sind heute wieder 27000 Menschen gestorben, wie jeden Tag!

    Im DE sterben täglich 2700 Menschen, 2200 ü65! Täglich, immer, jeden Tag und jedes Jahr.

    China ist ein Land voller Kettenraucher und Luftverschmutzung!

    Italien ist das Altersheim Europa und das Land mit der schlechtesten Luft der EU.

    Täglich sterben 1700 Menschen in Italien, immer, jeden Tag, jedes Jahr!

    Das Durchschnittsalter der EU Bürger ist 80,2!

    Das Durchschnittsalter der Corona-Toten in Italien war 80,3!

    Nur 2 Tote hatten keine schweren Vorerkrankungen!!!

    Warum hinterfragt niemand die einseitige Berichterstattung.

    Wer profitiert hier von der Panik?

    Politiker gewinnen wieder vertrauen!

    Pharma verkauft Impfungen(kommt noch)!

    Krankenhäuser erhalten mehr Geld (wird auch Zeit)!

    Kapitalismus rechtfertigt marodes Inflationäres System.

    USA stellt Soforthilfen über 1.500.000.000.000!!!!!!

    Lest die Zahl mal!!!

    Die und wir drucken Geld (erfinden Kapital) und waschen die Währung dünn!

    • xxx sagt:

      „Das Durchschnittsalter der EU Bürger ist 80,2!“

      Das stimmt ja schon mal nicht. Oder wir hätten in der EU ganz viele 150-Jährige…

    • max sagt:

      Feiner Schachzug von den Chinesen das Vertrauen der deutschen Bevölkerung in deutsche Politiker zu steigern. Toll gemacht.Jetzt nimm deine Globuli, rück den Aluhut straff und leg dich schlafen.

    • XXL sagt:

      Einfach kurz und knapp alles zusammengefasst, von mir gibts deb vollen Respekt an dich. Schade das man kaum klar denkende Menschen in natura trifft. Daumen hoch für dich

    • . sagt:

      Wenn du so zahlengeil bist, dann kannst du sicher auch hier wissenschaftlich erläutern, weshalb Italien täglich ~800 Leichen mit Militärtransportern in Krematorien abtransportiert.

      Das hier „Italien ist das Altersheim Europa und das Land mit der schlechtesten Luft der EU.“ gilt nicht. Denn in den letzten Jahren transportierten in Italien keine Militärwagen 800 Leichen täglich ab. Also bitte nochmal versuchen.

      • Erik sagt:

        Lieber Punkt . Wie Hans G, Sie spielen eine wichtige Rolle, die offiziellen Märchen zu unterstützen. Italienische Luft ist tatsächlich das schlimmste in westlichem Europa. https://aqicn.org/map/europe/de/ Gibt’s konkurrenz von Polen und Serbia….aber nur weil man diese Karte bevor der industriellen Schließung Italiens nicht anschauen kann. Könnte man das tun, würde man sehen wie schmützig die Städten in Norditalien sind.

        • Hans G. sagt:

          Ach so, die sterben jetzt spontan vermehrt weil 2020 so schön klingt auf dem Totenschein? Gestern waren es spontan 600 Menschen und das nur die getesteten. Zahlen aus Bergamo zeigen, es sterben deutlich mehr Menschen als im Vorjahr und nur ein Bruchteil davon wurde auf Corona getestet. Muss also wirklich am guten Wetter liegen.

    • Hans G. sagt:

      Man, dank Leuten wie Dir, werden Aluminiumhütten nie Pleite gehen.

      • Erik sagt:

        Hans G., Menschen wie Sie haben immer eine allergische Reaktion auf Wahrheiten oder Fakten. Sie sind ein unverzichtbares Instrument für die Verbreitung offizieller Narrationen und den Erhalt des Status quo. Nützliche Trolle. Bitte hören Sie nie auf!

      • YAKUMO sagt:

        Du hälst Dich wohl für mächtig schlau? Das bissl Alufolie für den „Kopfverband“ holt der sich doch vom Recyclinghof oder vom Dönerstand!

        Baue lieber Kampfflugzeuge für den Ostfronteinsatz, wenn du die vereinigte faschistoide Aluhüttenindustrie retten willst! Die fallen dann schnell ‚runter und du kannst neue bauen. Alu-Umsatz ohne Ende.

  2. Dunkelfeld sagt:

    Hallo,

    wie passt die Aussage über mehr Geld für die Krankenhäuser zu diesem Artikel? Zumal die Krankenhäuser aktuell nicht mehr Geld bekommen sondern knallhart darum kämpfen nicht massige Verluste zu machen. Die Krankenhäuser werden weiter nach DRG abgerechnet, bisher wurden nur die Personaluntergrenzen aufgehoben. Was ja eigentlich umgedreht sinnvoller gewesen wäre, aber naja. Die Psychiatrien bekommen ihr Geld wie bisher, müssen die Personaluntergrenzen einhalten aber dürfen in Halle nur die Behandlungen durchführen wie vom OB vorgeschrieben. Also weniger Patienten, weniger Geld aber mehr Kosten.

    Weiterhin viel Spaß beim fakten liebhaben.

  3. Daniel sagt:

    Hey @faktenliebhaber,

    die App zwingt dich nicht deine Daten hochzuladen, das ist freiwillig. Der Quellcode ist Open Source, das bedeutet du kannst genau nachvollziehen, was die App macht (übrigens gilt das für die meisten Systeme die du hier gerade verwendest nicht) . Zum Thema Virus ist eigentlich das Thema hier kurz und knapp zusammengefasst. https://www.youtube.com/watch?v=Fx11Y4xjDwA Jeder darf sich seine Meinung bilden, aber ich schätze ungern und verlasse mich lieber auf Zahlen, die halbwegs bestätigt sind.

  4. Quarantaine reicht! sagt:

    Knallen jetzt alle Sicherungen ‚raus? Wie beknackt muss man sein, um die eigenen Daten derart freizugeben??? Unfassbar! Quarantaine reicht!

    • Sachverstand sagt:

      Es geht hier dieses mal um Freiwilligkeit. Wie die von der Telekom zur Verfügung gestellten und im Weiteren anonymisierten Bewegungsdaten belegen, ist das ansonsten normale betriebliche Übung. Deshalb gibt es ja das I-Net auch für Otto Normalverbraucher.

  5. Tatsache sagt:

    Die Armee musste ran weil niemand die Särge abholen durfte! Man sammelte aus Angst und weil alle so panikliebend sind, machen alles mit. Es sterben jeden Winter hunderte Italiener täglich und zwar alte Kranke!!

    Ihr schmiedet Eure eigenen Fesseln aber macht nur. Man muss sich keine eigene Meinung aufgrund gründlicher Recherche bilden, man schwimmt einfach der Herde nach. Ich genieße die leeren Straßen und Supermärkte, einfach herrlich, könnte so bleiben. Panik ist super. Werde nachher noch einmal für alle Aluhüte klatschen die die Kurve flach halten. ???

    Die Toten kommen erst noch im Winter wenn die Spitze fertig ist, dann könnt Ihr Euch wieder krank spritzen lassen und wundern dass ich ständig krank seit. ??‍♂️

    Komische Leute…so ängstlich und leicht zu lenken…

  6. Wirklich so viel Tote mehr? sagt:

    Es ein Erreger wie wir ihn jedes Jahr erneut durchlaufen, nicht umsonst gibt es jährlich andere Grippeimpfungen! Erreger mutieren und wir kommen seit Millionen Jahren damit aus. Alte kranke Leute sterben, vermehrt im Winter (wenig Sonne, schlechte Luft, kaum draußen, weniger frisches Gemüse/Obst). In Italien sterben jeden Tag 1700 Menschen, Tag für Tag, Jahr für Jahr. In DE 2700 täglich, China sogar 27000 täglich, immer. Da werden aber auch 45000 Chinesen täglich geboren. Die anteiligen Toteszahlen Aufgrund von Grippe, Corona, Influenza, Sars, Mers sind lächerlich gering selbst wenn man denen eine Mitwirkung am Tod zugesteht (was äußerst zweifelhaft ist im Anbetracht der Tatsache, dass 99% der „Infizierten“ NICHT sterben!!!). Das alles ist ein Narrenlauf und alle machen mit. Ihr schmiedet Eure eigenen Fesseln. Die Regierungen drucken/erfinden/erschaffen Geld das nicht existiert und pumpen es in die subventionierte und inflationäre Wirtschaft (genau wie die DDR mit den 5Pfennig Brötchen die am Ende an die Schweine gefüttert worden weil so günstig). Das ist alles Müll. Es gibt keine Verschwörung oder Aluhüte, es gibt nur ängstliche Menschen und Mitläufer wie 1933. Alles wiederholt sich, nicht dieses Jahr aber das sind die ersten Maßnahmen. Geschichte wiederholt sich und unsere Enkel werden Bücher lesen und fragen: „warum habt ihr das nicht kommen sehen und alle mitgemacht?“ Heute schütteln alle über Nazi-DE die Köpfe aber Ihr wärt damals mit ausgestreckter Hand hinterher gelaufen, jeder von Euch!

    • Widerstaendlerin sagt:

      „… , jeder von Euch!“

      Ich nicht! Mich hätten die XXX rechtzeitig wegen Querulantentum …. ähhhh … sicher verwahrt! Wenn nicht, umso schlimmer für die XXX!

    • farbspektrum farbspektrum sagt:

      „Die Inkubationszeit liegt beim Corona-Virus bei 2 bis 14 Tagen. Zum Vergleich: Bei einer Grippe liegt die Inkubationszeit bei 1 bis 2 Tagen. Somit können Menschen den Erreger bereits per Tröpfcheninfektion übertragen, ohne zu wissen, dass sie schon erkrankt sind. Sie tragen den Erreger schon in sich, ohne es zu merken. Das macht diese Erkrankung auch so unterschiedlich zur Grippe.

      Die Gefahr der Erkrankung COVID-19 liegt darin, dass es neu aufgetaucht ist und neue, bis dahin unbekannte Oberflächenmerkmale aufweist. In der Bevölkerung fehlt die Grundimmunität gegen dieses Virus – und das ist der entscheidende Unterschied zur Grippe. “

      https://www.helios-gesundheit.de/magazin/corona/news/corona-versus-grippe-was-ist-gefaehrlicher/

      • Banalsymptomatik sagt:

        Keine Grundimmunität. Soso. Warum kommen dann die jg. Leute mit Banalsymptomatik davon? Merkste was? Du verbreitest Mächen! Nicht schlimm. Machen viele! Aber Du bist beim Verbreiten so …. engagiert!

  7. Selfie-Time!!! sagt:

    Immunität und Erreger, da könnte ich immer vor Lachen einpinkeln. Es gibt ständig Masernausbrüche unter „durchgeimpften“ Immunen Leuten. Windpocken, Grippe…es hilft keine Impfung und eine Immunität ist nicht schwarz oder weiß. Es bekommen sehr viele diesen Corona ab aber nur wenige positive Sterben und das auch nur, weil die alt krank schwach sind. Es gibt auch junge die sterben aber die haben eben ein schlechtes Immunsystem oder waren Raucher etc.! Die Toteszahlen sind reine Medienschlagwörter. Ihr wollt gar nicht wissen wer täglich stirbt, das juckt Euch nicht und würde diese Hysterie nur abflachen. Baden wir im Selbstmitleid und heucheln wir weiter, lasst und am Fenster klatschen statt nachzudenken….lasst uns „lustige“ Videos und Selfies drehen…das hilft allen weiter sich nicht fundierten Quellen anzunähern. ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.