Keine zusätzlichen Mülleimer und Fahrradständer an der Pauluskirche

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Blacky sagt:

    …man könnte ja seinen Müll ja auch prinzipiell wieder mitnehmen,würde jeder normal denkende Mensch sagen

  2. Labmann sagt:

    Die Kirche verdient wahrscheinlich so viel Geld mit den oben aufgestellten Antennen, dass sie die Fahrradständer selbst finanzieren kann. Warum soll das die Allgemeinheit tragen.
    Es ist schon reichlich frech, die Kirche hat die Allgemeinheit auch nicht gefragt, bevor sie die Antennen oben hat aufbauen lassen hat und bevor sie die Lichtvermüllung durch das nächtliche Anstrahlen des Gotteshauses installiert lassen hat.

  3. Labmann sagt:

    Entschuldigungen Sie bitte die Grammatikfehler oben. Eine Korrektur war nicht mehr möglich.
    Übrigens: Müll mitnehmen sollte selbstverständlich sein, wird aber an vielen Orten in Halle nicht praktiziert. Statt mehr Mülleimer würde eher Erziehung helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.