Wochenmarkt Vogelweide: Anwohner mehrheitlich gegen eine dauerhafte Schließung

Das könnte Dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Hansimglück sagt:

    Mensch, dass da so ein Ergebnis rauskommt, wenn ich die Besucher eines Wochenmarktes frage, ob sie den Wochenmarkt mögen und behalten wollen.

    Gut, dass die Besucher so realistisch sind, dass eine Reduzierung der Tage überlegenswert wäre. Etwas, was vielleicht die Attraktivität an weniger Tagen sogar steigern könnte.

  2. E.T. sagt:

    Unsauberes Arbeiten und unsaubere Methoden sind von Herrn Godenrath aus der Stadtverwaltung hinreichend bekannt. Er will ja in Richtung Saalkreisverwaltung abspringen, weil ihm nach der Niederlage zur Dezernentenwahl Halle keine Chancen mehr bietet.

  3. Thomas Godenrath sagt:

    Es waren nicht nur die Besucher des Wochenmarktes, sondern alle dort vorbeilaufenden Passanten. Egal ob sie zum Wochenmarkt wollten oder nicht. Der Wochenmarkt bestand an diesem Tag nur aus einem Fleischerstand, sodass die Passanten ohne das Einkaufsziel Wochenmarkt absolut in der Mehrzahl waren.

  4. Wilfried sagt:

    Wo er als was arbeitet ist doch für seine Ortsgruppe völlig uninteressant. Und die befragung hat er ja wohl als Mitglied von CDU Halle-Süd gemacht.
    Und für die „Unsauberkeit“ hast du sicher ausreichend und prägnante Beweise, die du ab morgen hier einstellst…

  5. Max sagt:

    Immer schade, wenn ein Wochenmarkt schließen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.